Studiengangdetails

Das Studium "BWL - Marketingkommunikation / Public Relations" an der privaten "iba - Internationale Berufsakademie" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Das Studium wird in Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München und Nürnberg angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 54 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.2 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.4 Sterne, 272 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
72% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
72%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Studiengebühren
19.080 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München, Nürnberg
Bewertung
60% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
60%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommersemester
Studiengebühren
22.260 €
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München, Nürnberg

Letzte Bewertungen

3.8
Sebastian , 01.05.2018 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
3.5
Simone , 25.03.2018 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations
2.7
Jasmin , 22.03.2018 - BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

Alternative Studiengänge

Marketing Management & Public Relations
Master of Arts
University of Applied Sciences Europe – BiTS und BTK
Betriebswirtschaft/ Marketing
Bachelor of Science
Hochschule Pforzheim
Public Relations
Bachelor of Arts
Hochschule Hannover
Betriebswirtschaft, Marketing- und Medienmanagement
Bachelor of Arts
HHN - Hochschule Heilbronn
Internationale Public Relations
Master of Arts
LMU - Uni München

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Entscheidung

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

3.8

Habe von Maschinenbau zu Marketing und PR gewechselt. Bisher habe ich die Entscheidung nicht bereut, der Unterricht in einer Art Klassenverband liegt mir sehr und ich bin motiviert neuen Stoff zu erlernen. Die Dozenten sind soweit ich das bisher beurteilen kann, sehr engagiert und rechnen damit, dass die Studenten den Stoff verinnerlichen. 

Duales Studium direkt erlebbar und zu empfehlen :)

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

3.5

Das duale Studium an der iba kann ich weiterempfehlen.
Leider kann ich über die Organisation nichts positives berichten. Teilweise werden die Studenten spät informiert und Informationen sind zur Zeit schwer zu finden.
Sehr positiv finde ich die Kombination aus Studium und Praxis und das Modell der geteilten Woche. Wir haben zwei Studientage und drei Arbeitstage. Dadurch sammeln wir an Erfahrung und übernehmen wichtige Aufgaben im Betrieb. Ich beispielsweise habe meine eigenen Projekte und Kunden.
Die Studieninhalte sind auch gut und die Dozenten kommen teilweise auch aus der Praxis. Der Schwerpunkt (bei mr Marketing) wird pro Semester in einer blockung von zwei Wochen unterrichtet. Positiv ist das es sehr kompakt ist und sehr Spaß macht. Für mich kann der Schwerpunkt noch mehr unterrichtet werden da diese themen mich am meisten interessieren.
Also falls Ihr Euer Studium direkt anwenden wollt, dann los gehts!

Schönes Konzept, leider anders in der Praxis

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

2.7

Leider wird nicht besonders auf die Studierenden geachtet und die Praxisunternehmen schneiden sehr schlecht insgesamt ab. Die meisten sind damit unzufrieden und ein Wechsel wird durch die iba quasi boykottiert. Die Vorlesungen könnten interessanter mit besserem Content sein.

Super System der geteilten Woche, ansonsten so lala

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

2.7

Das Studium steht und fällt meiner Meinung nach mit dem Praxisbetrieb. Ich hatte Glück und ein tolles Unternehmen, in dem ich wahnsinnig viel lernen und umsetzen durfte.
Die Dozenten sind bunt gemischt, manche sehr kompetent (sowohl fachlich, als auch sozial), manche eBen auch leider weniger.
Die Bib in der iba ist quasi keine richtige, dafür konnten wir auch die Uni-Bib Heidelberg nutzen, die dafür gut ausgestattet ist.
Alles in allem hat das Studium seine Stärken und Schwächen - ich bin mir nicht sicher, ob ich dort noch einmal anfangen würde zu studieren.

Alles in Allem zufriedenstellend

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

4.2

Es ist noch eine sehr „junge“ Universität. Da sind organisatorische Problemchen oder Ähnliches nicht dramatisch. Durch die kleineren Gruppen in denen wir studieren, fühlt man sich sehr sicher. Jeder Angestellte der IBA gibt sich Mühe den Studierenden unter die Arme zu greifen und Ihnen jede Unterstützung anzubieten.

Modell der geteilten Woche

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

2.7

Das Modell dieses Studiums ist sehr gut, da man neben den zwei Tagen Uni auch 20 Stunden in der Woche arbeitet und somit immer einen guten Ausgleich hat. Außerdem kann man die gelernten Inhalte im Studium direkt in der Praxis anwenden und umsetzen. Nachteilig ist, dass man keine Semesterferien hat, sondern sich nur freinehmen kann, wenn die Uni zu hat (man muss sich dafür Urlaub nehmen und die Uni hat im Jahr insgesamt nur 6 Wochen geschlossen, hinzu kommen noch die Feiertage).

Ausrangierte Dozenten, aber schöne Räume

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

2.8

Die Dozenten sind leider alles nur Leute, die sonst nirgends mehr eine Stelle bekommen und dementsprechend auch teilweise nicht gut.. die iba arbeitet aber daran.
Ansonsten sind es kleine Klassen und alles ist schön vorbereitet, das macht Spaß!
Insgesamt sehe ich das Studium einfach als ein Weg zum Ziel - und wer das auch so sieht, ist hier richtig.

Guter Ansatz, schlechte Umsetzung

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

2.3

Das System der geteilten Woche ist super, um das gelernte sofort im Betrieb umsetzen zu können.

Leider ist die Organisation, die Kommunikation mit den Studenten und die Ausstattung ein großes Problem!

Weiterhin gibt es einige sehr kompetente Dozenten, jedoch auch viele die weniger Kompetent sind.

Geteilte Woche

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

4.3

Mir liegt das Fach sehr aber ich finde auch, dass man, wenn man nicht so into ist, trotzdem gut mithalten kann. Die Dozenten erklären sehr gut und durch die kleinen Gruppen wird keiner abgehängt. Bin auch beim Betrieb sehr gut aufgehoben und kann gut mitarbeiten.

Empfehlenswertes Studienmodell

BWL - Marketingkommunikation / Public Relations

3.5

Die Iba in Erfurt ist eine kleine aber feine Uni. Vor allem das duale System hat mich so fasziniert. Man kann die erlenten Inhalte stets direkt im Praxisbetrieb anwenden.
Durch die "überschaubare Größe" hat man auch stets einen engeren Draht zu den Dozenten als an einer üblichen Hochschule. Das war oftmals von Vorteil.

  • 5 Sterne
    0
  • 11
  • 24
  • 14
  • 5
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.2

Von den 54 Bewertungen fließen 41 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 71% empfehlen den Studiengang weiter
  • 29% empfehlen den Studiengang nicht weiter