Kooperationsstudiengang

Gebäudephysik (M.Eng.)

In Kooperation mit: Technische Hochschule Rosenheim

Studiengangdetails

Das Studium "Gebäudephysik" an der staatlichen "HFT - Hochschule für Technik Stuttgart" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Engineering". Das Studium wird in Rosenheim und Stuttgart angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 425 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Digitales Studieren und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Rosenheim, Stuttgart

Letzte Bewertungen

4.3
Veronika Silberbauer , 12.07.2021 - Gebäudephysik (M.Eng.)
3.8
Andrea , 24.05.2021 - Gebäudephysik (M.Eng.)
3.9
Johanna , 27.11.2020 - Gebäudephysik (M.Eng.)

Alternative Studiengänge

Bauphysik
Bachelor of Engineering
HFT - Hochschule für Technik Stuttgart
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Zukunftsträchtiger Studiengang mit Perspektive!

Gebäudephysik (M.Eng.)

4.3

Der Studiengang öffnet Dir Türen in ein spezifisches, viel gefragtes & vielfältiges Berufsfeld! Außerdem zeichnen sich beide Hochschulen durch hervorragende Kontaktmöglichkeiten zu Top Firmen aus!
Daneben bleiben Dir die Fachrichtungen im Studium frei wählbar.

Aller Anfang ist schwer

Gebäudephysik (M.Eng.)

3.8

Zu Beginn des SoSe in Rosenheim war das Chaos ziemlich groß, aber man hat sich ziemlich gut an das Online Semester gewöhnen können. Über WhatsApp und Video-Zuschaltung während der Vorlesungen hat man doch das Gefühl bekommen, trotz Pandemie, neue Menschen kennengelernt zu haben. Einige Dozenten sind sehr motiviert und ermöglichen Übungszeiten während der Vorlesungen (ja, online!), das führt zu einem größeren Erfolgserlebnis.

Gute Erfahrungen

Gebäudephysik (M.Eng.)

3.9

- kompetente Dozenten, die an der Forschung interessiert sind
- geringe Anzahl an Studierenden, umso mehr Zusammenhalt
- miteinander lernen, rechnen, programmieren
- maximal drei Vorlesungen pro Tag
- in jedem Kurs Skripte
- große Auswahl an Studienarbeitsthemen.

Handschriftliche Skripte, digital überfordert

Gebäudephysik (M.Eng.)

1.4

Schlechte Organisation zum Einstieg in das Semester. Dozenten sind stehen geblieben, digital überfordert und sind wirklich uninspirierend um auf uns Studenten den Stand der Technik näher zu bringen. Keine Softwarelizenzen für den eigenen PC vorhanden.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    3.4
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    3.6
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.5

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021