Geprüfte Bewertung

Studium mit Höhen und leichten Schwächen

Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    1.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    1.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Da es für mich nun Richtung Ende des Studiums geht, kann ich sagen, dass der Studiengang eine gute Erfahrung war, allerdings hapert es noch an einigen Stellen.

Die Studieninhalte sind größtenteils interessant, während meiner Zeit wurde "Mobilitätswirtschaft" in den Namen integriert und aus "B.A." wurde "B.Sc.", daher haben sich vermutlich im mathematischen Bereich einige Bereiche geändert.

Das Grundstudium ist rel. trocken in den ersten drei Semestern, mit einem großen BWL-Anteil und kleinem Automobilanteil, im anschließenden vierten und fünften Semester hat man die Möglichkeit ins Ausland zu gehen und ein Praxissemester zu absolvieren, was für mich das Highlight des Studiums war.
Anschließend folgt das Vertiefungsstudium inkl. Bachelorthesis als Abschluss, wo eigene Schwerpunkte gesetzt werden können.

Was ich schade finde, dass generell reines Bulimie lernen häufig eher zum Erfolg führt als Verständnis und Wissen, da oft mit Lernzielfragen und veralteten Skripten gelernt wird. Hier gilt: Fleiß erntet den Preis, weshalb gute Noten nicht immer unbedingt mit großem Wissen verbunden werden.

Die Dozenten habe ich als meist kompetent und praxisnah erfahren, es ist auch toll, dass es u.a. ein Institut der Hochschule gibt mit eigenen Fachvorträge mit namhaften Firmen/Partnern im Wochenrhytmus, was zum Networking gerne genutzt wird.

Die Lehrveranstaltungen sind rel. gut organisiert aber hier stark Dozentenabhängig.

Ganz klare Abstriche muss man bei der Orga, Ausstattung und dem Hochschulstandort machen.
Die Orga ist teilweise unübersichtlich und manche Veranstaltungen wurden kurzfristig gecancelt, auch sind Ansprechpartner teilweise schwer zu erreichen und zu rar.
Die Ausstattung ist leider dürftig, da es keinen Campus gibt sondern 4 "zusammengewürfelte" Gebäude in Geislingen. (Zum Teil ehem. altes Postgebäude bzw. altes Schulgebäude)
Allerdings wurden diese mit der Zeit umfassend modernisiert, weshalb die Ausstattung mittlerweile als ok bezeichnet werden kann.
Eine Bib. existiert praktisch nicht, diese ist so groß wie ein Vorlesungsraum und führt häufig nicht zum Ziel.

Leider ist auch der Hochschulstandort alles Andere als schön, da Geislingen eine Arbeiterstadt ist, welche keinen hohen Freizeitwert erweist, unter Studenten war es allerdings immer gesellig, da man sich durch die Größe der HS kannte, die Parties der HS waren ebenfalls gut.

Das digitale Studium klappt mittlerweile ganz gut, auch wenn manche Dozenten noch mit der Technik zu kämpfen hatten.

Alles in allem keine schlechte Wahl wenn man in der Automobilindustrie Fuß fassen möchte durch die guten Connections, allerdings sollte einem die HS und die Stadt dafür bewusst sein.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Gute Dozenten aus der Praxis, sehr gutes Netzwerk der HS, praxisnahe Studieninhalte, integriertes Auslands-/Praxissemester
  • Mühevolle Orga, Campus, Standort, Bibliothek

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.6
Jannis , 08.03.2022 - Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)
4.4
Fabian , 16.02.2022 - Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)
2.9
Nina , 11.02.2022 - Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)
3.0
Bo , 13.01.2022 - Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)
3.3
Nina , 22.10.2021 - Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)
4.3
Rabia , 22.09.2021 - Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)
4.4
Fabian , 01.08.2021 - Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)
4.3
Dennis , 11.06.2021 - Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)
4.4
Andreas , 03.02.2021 - Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)
3.6
Elias , 30.01.2021 - Automotive and Mobility Business/Automobil- und Mobilitätswirtschaft (B.Sc.)

Über Alex

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 7
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Geislingen
  • Schulabschluss: Fachgebundene Hochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 06.01.2021