Geprüfte Bewertung

Gutes Marketing - Umsetzung verbesserungsbedürftig

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Auf ihren Internet-Auftritten (www.eufh.de, Facebook) wirbt die EUFH mit Hochglanz-Videos für das duale Studium der EUFH. Das ist natürlich ihr gutes Recht, allerdings sollte sie in der Wirklichkeit auch ihren Ansprüchen gerecht werden. Vor allem wird mit der Verzahnung von Theorie und Praxis geworben. Es gibt viele engagierte Dozenten mit praktischer Erfahrung, wodurch ich dies zu einem kleinen Teil auch nachvollziehen kann. Allerdings sollen vor allem die Praxisreflexionen und Fallstudienprojekte die Verzahnung von Theorie und Praxis fördern. Meiner Meinung nach gelingt dies nicht, da Themen in den Unternehmen fehlen, weswegen man sich dann eigene ausdenkt, die dann in der Praxis allerdings keinen Mehrwert bieten.

Zum anderen muss ich die Organisation kritisieren. Es wird verständlicherweise erwartet, dass Hausarbeiten fristgerecht abgegeben werden. Allerdings erwarte ich dann auch, dass diese innerhalb der vom Prüfungsamt festgelegten Fristen korrigiert werden, was leider oft nicht der Fall ist. Ich kann auch nicht nachvollziehen, dass eine Vorlesung bis zum Start der Theoriephase nicht mit einem Dozenten besetzt werden kann, so dass diese vorerst nicht im Vorlesungsplan zu sehen ist. Man darf nicht vergessen, dass die EUFH hohe Gebühren verlangt. Diese scheinen allerdings mehr ins Marketing, als in die Organisation zu fließen. Zudem wartet man oft sehr lange auf Antworten von den Dozenten. So gab es Rückfragen bezüglich einer Praxisreflexion (mehr als 2 Wochen nach einreichen des Themas), die ich auch sofort beantwortet habe. Leider habe ich bis jetzt noch keine Rückmeldung erhalten, so dass ich die Praxisreflexion ohne eine Antwort schreiben musste.

Die Bibliothek möchte ich an dieser Stelle loben. Die Mitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit und auch per E-Mail erhält man schnell eine Antwort. Es wird eine ausreichende Auswahl an Literatur und Zugriff auf mehrere Datenbanken angeboten.
  • Teilweise sehr engagierte Dozenten, Studieninhalte in Ordnung, Auslandssemester
  • Schlechte Organisation, langsame Reaktionszeiten auf (für Studierende) wichtige E-Mails, Korrekturfristen werden oft nicht eingehalten

H. hat 22 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist das WLAN auf dem Campus?
    Der WLAN Empfang ist meiner Meinung nach schlecht bzw. nicht vorhanden.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Um Bus und Bahn zu erreichen, muss ich weit laufen.
  • Gibt es organisierte Studentenpartys?
    Ich bin der Auffassung, dass es nur selten organisierte Studentenpartys gibt.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Die Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle könnte meiner Meinung nach moderner sein.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie schön ist der Campus?
    Den Campus finde ich ganz ok.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als größtenteils nicht barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In meinem Studiengang gibt es eine Anwesenheitspflicht.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    In meinem Studium fühle ich mich sehr gut betreut.
  • Ist der Studienverlauf sinnvoll geplant?
    Für mich ist der Studienverlauf ein komplettes Chaos.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Studiengangsleitung berurteile ich mittelmäßig.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich bin mir unsicher, ob die Wahl meines Studiengangs richtig war.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben auch studiert.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ein Auslandssemester habe ich noch nicht absolviert, aber fest eingeplant.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Florian , 08.07.2019 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Sebastian , 29.05.2019 - Wirtschaftsinformatik
5.0
Leonard , 22.10.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.8
Fabian , 06.09.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.2
Eric , 29.08.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.3
Lisa , 07.08.2018 - Wirtschaftsinformatik
2.3
Jen , 31.05.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.5
Tim , 09.05.2018 - Wirtschaftsinformatik
3.0
J. , 18.04.2018 - Wirtschaftsinformatik
4.0
Marco , 17.04.2018 - Wirtschaftsinformatik

Über H.

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 4
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Brühl
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 02.07.2018