Studiengangdetails

Das Studium "Sport, Erlebnis und Bewegung" an der staatlichen "Deutsche Sporthochschule Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 28 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 225 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

4.0
Alexander , 28.05.2019 - Sport, Erlebnis und Bewegung
4.2
Rebecca , 14.05.2019 - Sport, Erlebnis und Bewegung
3.3
Nele , 14.05.2019 - Sport, Erlebnis und Bewegung

Alternative Studiengänge

Sportwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Würzburg
Sportwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Stuttgart
Sportwissenschaft
Bachelor of Science
MSH Medical School Hamburg
Infoprofil
Sportwissenschaft
Bachelor of Arts
Uni Magdeburg
Sport Lehramt
Master of Education
Uni Göttingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Informativ und gute Balance aus Praxis und Theorie

Sport, Erlebnis und Bewegung

4.0

Der Studiengang bietet ein gutes Gleichgewicht aus Praxis und Theorie ehe es in den höheren Semestern theoretischer wird und es spezifischer wird. Sehr interessante Themen unter anderem auch viel im Bereich Medizin und Biologie. Ausgeklügelte Lehrmethoden.

Und was machst du nach dem Studium?

Sport, Erlebnis und Bewegung

4.2

Vielleicht die meist gehasste Frage, bei einem Sportwissenschaftsstudium. Ich kanns am Ende des BA immer noch nicht genau sagen, aber ich kann sagen ich hab viele tolle Erfahrungen gemacht! Habe nicht nur koordinativ und konditionell Fähigkeiten und Fertigkeiten erworben, sondern konnte auch in verschiedene Tätigkeitsfelder in Form von Praktikum, Nebenjobs oder als "Mitläufer" reinschnuppern. Und bin mir ziemlich sicher ich bekomme erstmal einen Job, der mich über Wasser hält und mir Spaß macht. Seit den Vertiefungswahlfächern ist das Studium auch so wie vorgestellt und wenn man will kann man sehr viel lernen und auch Kompetenzen zur Vermittlung erwerben. Auf jeden Fall Spaß haben!

Praxisnahes Studium

Sport, Erlebnis und Bewegung

3.3

Es ist sehr praktisch orientiert und macht mir deswegen Spaß. Inwieweit es einen wirklich auf die Zukunft vorbereitet, wird sich sehen. Es hängt leider noch viel an einem selbst. Wenn man sich jedoch gut anstellt, sind die Kontakte über die Sporthochschule Goldwert! DSHS Köln = Türenöffner.

Selbstständigkeit!

Sport, Erlebnis und Bewegung

4.3

Es ist alles super, ich bin sehr zufrieden. Der Online-Campus ist übersichtlich aufgebaut und hilf einem perfekt, sich auf die Studieninhalte vorzubereiten. Außerdem ist die möglichkeit, meine Kurse selbst zu legen, ein großer positiver Schritt in die Selbstständigkeit füt mich!

Spaß am Studium

Sport, Erlebnis und Bewegung

4.2

Der Studiengang ist großartig, macht total viel Spaß und ist für mich genau das Richtige, aber er lässt einem natürlich auch nach dem Studium sehr viele Möglichkeiten und Spielraum. Er leitet einen jetzt nicht spezifisch in einen bestimmten Beruf. Man muss sich dann selber seine Lücke finden, in die man reinpasst.

Ein bewegungsreicher Studiengang der Spaß macht

Sport, Erlebnis und Bewegung

4.5

Breitgefächert und mit vielen verschiedenen Schwerpunkten richtet sich der Studiengang an Leute, die wissen, dass der Mensch viel Bewegung braucht um dauerhaft glücklich zu sein. Klar greift man hier nicht überall tief in die Materie ein, aber er gibt einem die Chance überall reinzuschnuppern (sei es Medizin, eine spezifische Sportart oder die Sportpsychologie).
Mir hat der Studiengang sehr viel Spaß gemacht und mir ein gutes Allgemeinwissen über die Sportwissenschaft gegeben. Die Mehrzahl der Sebstudenten werden sich wohl Selbständig machen, da es kein klares Berufsschema gibt.

Viel Bewegung

Sport, Erlebnis und Bewegung

4.3

Der Studiengang ist sehr praktisch abgelegt und man hat jedes Semester praktische Kurse im Gegensatz zu allen anderen Bachelor Studiengängen. Man kann viele interessante Exkursionen machen und hat eine riesige Auswahl an verschiedenen Sportangeboten.

Plitsch Platsch Badespaß

Sport, Erlebnis und Bewegung

3.2

Das Studium ist sehr gut um den Umgang mit allen möglichen Menschen leichter zu machen. Die sportpädagogische Arbeit mit Kindern, Jugendliche und Erwachsenen trägt dazu bei. Wirkliches Fachwissen wird dadurch weniger vermittelt, dafür hat man eine Menge Spaß

Toller Türenöffner, jedoch weniger richtungsweisend

Sport, Erlebnis und Bewegung

3.3

Ein spaßiger Studiengang mit viel Praxis, je nach dem wie man seine Schwerpunkte wählt. Man trifft unweigerlich auf interessante, meist offen u.a. outdoorbegeisterte Menschen. Die Exkursionen sind goldwert.
Teilweise fragwürdige Organisation des Studiengangs.
Manche Inhalte erscheinen weniger sinnvoll, denen aber zu viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Und unnötigerweise wiederholen sich diese dann auch noch. Andere Themen kommen zu kurz.
Und manchmal ist es perfekt, je nach Dozent und Thema. Meine Meinung nach...passt folgendes: „Man ist seines Glückes Schmied“. Dieser Studiengang kann ein „Türenöffner“ sein. Etwas Glück, Vitamin B und Fleiß gehören dazu. Aber keine Garantie... meine Meinung.

Spaßstudiengang

Sport, Erlebnis und Bewegung

4.0

Die Deutsche Sporthochschule Köln ist sehr gut ausgestattet und familiär.
Grundsätzlich absolviert jeder Bachelorstudierende dort ein Basisstudium und spezialisiert sich anschließend. Bei Sport, Erlebnis und Bewegung gibt es drei größere Zweige: Tanz und Bewegung, Natursport und Breitensport.
Auch neben dem Studium gibt es viele Möglichkeiten sich in neuen Bereichen auszuprobieren, in Instituten zu arbeiten, in neue Sportarten zu schnuppern, sich kreativ auszuleben... Was du aus deinem Studium machst liegt ganz an dir.

  • 5 Sterne
    0
  • 18
  • 10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 28 Bewertungen fließen 20 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter