Jetzt informieren
Digital studieren – mit Knowhow!
Schon seit 20 Jahren geht die Uni Osnabrück in der digitalen Lehre innovative Wege. Seit dem ersten Digitalsemester in 2020 haben wir unsere Systeme und Angebote kontinuierlich angepasst und optimiert. Ein Team aus Wissenschaft und Praxis sorgt dafür, dass ein Studium aus der Ferne für alle Studierenden möglich ist - und steht bei Fragen und technischen Hürden gerne zur Verfügung.
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung

Das Studium "Soziologie (Dynamiken gesellschaftlichen Wandels)" an der staatlichen "Uni Osnabrück" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Osnabrück. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 1253 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Literaturzugang und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

3.6
Anonym , 11.07.2023 - Soziologie (Dynamiken gesellschaftlichen Wandels) (M.A.)
4.0
Daniel , 21.11.2021 - Soziologie (Dynamiken gesellschaftlichen Wandels) (M.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte
Fachwissenschaftliche Module
  • Strukturen der Gesellschaft
  • Kulturen der Gesellschaft
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Wirtschafts- und Wohlfahrtsregime
  • Organisation gesellschaftlicher Arbeit
Berufs- und Forschungspraxis
  • Seminare zum Erwerb berufs- und forschungsbezogener Schlüsselqualifikationen
  • Optionales Master Kolloquium
  • Forschungsseminar
Freier Wahlbereich
Master Thesis
Voraussetzungen
  • Qualifizierter Bachelor Abschluss "Sozialwissenschaft / Soziologie / Europäische Studien" (Mindestnote 2,8) oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Eignungs-­ / Motivationsnachweis für ein soziologisches Master Studium durch ein Motivationsschreiben und gegebenenfalls über einschlägige Vorqualifikationen / Projekte / wissenschaftliches Arbeiten
  • Englischkenntnisse mindestens auf dem Sprachniveau B1
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Osnabrück
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
OSKA – unser Mentoringprogramm zum Studienstart
Quelle: Jens Raddatz | Uni Osnabrück
Studienberatung
Zentrale Studienberatung
Uni Osnabrück
+49 (0)541 969 4999

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Das Soziologie Studium beschäftigt sich mit der Entstehung und Entwicklung sozialer Gebilde in unserer Gesellschaft. Soziologen hinterfragen zum Beispiel, wie sich familiäre Strukturen ändern, warum Männer mehr verdienen als Frauen und wie die Gesellschaft als Ganzes funktioniert. Dabei fließen auch Erkenntnisse aus anderen Gebieten mit ein, wie der Politikwissenschaft, den Wirtschaftswissenschaften oder der Psychologie.

Soziologie studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Persönliche Weiterentwicklung

Soziologie (Dynamiken gesellschaftlichen Wandels) (M.A.)

3.6

Das Studium hat mir sehr viel darüber beigebracht wie soziale Beziehungen und soziale Strukturen funktionieren. Dabei habe ich viel über mich selbst gelernt.
Es war sehr spannend Ursachen und Auswirkungen sozialer und geschlechtlicher Ungleichheiten zu identifizieren, und soziale digitale und wirtschaftliche Phänomene und Prozesse nachzuvollziehen und ihre Chancen und Risiken sowie den Einfluss auf die Gesellschaft zu analysieren.

Durch das Leben mit neuer Perspektive

Soziologie (Dynamiken gesellschaftlichen Wandels) (M.A.)

4.0

Ich habe dieses Studium geliebt. Es hat wirklich unironisch Spaß gemacht und ich habe mich wirklich dabei gefühlt wie ein Student. Die Freiheit, die wir im Master-Studium hatten, war wirklich gut und nützlich. Es gab Möglichkeiten, quasi alle Interessengebiete mit in das Studium zu nehmen, beispielsweise habe ich Veranstaltungen zur Linguistik im Verhältnis zur Gesellschaft besucht. Generell wird im Studium der Soziologie ein Blick auf die Welt vermittelt, der sehr...Erfahrungsbericht weiterlesen

Eine Welt für sich

Soziologie (Dynamiken gesellschaftlichen Wandels) (M.A.)

Bericht archiviert

In dem Studiengang Soziologie sind die Menschen sehr Interessant , weil sie sehr unterschiedlich sind und alle haben spannende Meinungen. Die Dozenten sind ganz nett. Bei einigen kann man gut zu hören andere gestalten eine Vorlesung leider aber sehr langweilig.

Guter Studiengang. Kleine Uni

Soziologie (Dynamiken gesellschaftlichen Wandels) (M.A.)

Bericht archiviert

Die Idee des Studiengangs ist super! Aktuelle Bezüge und Texte und die Möglichkeit sich parallel in anderen Fächern umzusehen. Da die Uni sehr klein und der Studiengang neu ist sind die Möglichkeiten aber leider noch begrenzt.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    2.5
  • Literaturzugang
    5.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 4 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2024