COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Fordernd aber schaffbar

Rechtspflege (Diplom)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Wenn man auf Recht steht und sowohl gerne von Anfang an verdienen als auch einen praktischen Teil erleben will, so ist man mit dem Studiengang Rechtspflege gut beraten.
Jedoch muss man sich darüber im Klaren sein, dass es kein Zuckerschlecken ist. Das Studium verlangt einem Vieles ab. Es nimmt Zeit und Kraft in Anspruch.
Wenn man sich jedoch ranhockt und immer wieder lernt (hängt natürlich auch von der eigenen Lernfähigkeit ab) dann ist es wirklich machbar.

Frederik hat 2 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.0
Mathis , 20.02.2020 - Rechtspflege
3.7
Anna-Lema , 15.01.2020 - Rechtspflege
4.2
Anika , 13.11.2019 - Rechtspflege
4.0
Laura , 16.10.2019 - Rechtspflege
4.5
Katharina , 28.07.2019 - Rechtspflege
4.3
Felix , 14.07.2019 - Rechtspflege
4.0
Miriam , 27.03.2019 - Rechtspflege
3.5
Verena , 08.02.2019 - Rechtspflege
3.3
Elisa , 12.12.2018 - Rechtspflege
4.0
Michelle , 14.10.2018 - Rechtspflege

Über Frederik

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2017
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Standort Schwetzingen
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 15.10.2018