Geprüfte Bewertung

OKay, aber könnte besser sein

Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    2.4
Zum Anfang hat sich die Zahl der Studierenden vom 1 bis zum 3. Semester halbiert.
Durch Corona sitzt man nur alleine vor m Pc und naja das macht das ganze nicht so toll. Inhalte ok, teilweise weiß man aber nicht wie die Klasur aussehen wird was das ganze besonders in Zeiten von Corona schwer gestaltet. Manche Dozenten echt gut, andere weniger. Praxisbezug eher eine Werbefloskel aber vielleicht ist das auch ansichtssache. Grundlagenfächer hart aber gut vermittelt.
  • -
  • geringes Wahlfachangebot

anonym hat 18 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Um Bus und Bahn zu erreichen, muss ich weit laufen.
    Auch 57% meiner Kommilitonen müssen weit laufen, um Bus und Bahn zu erreichen.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich finde es schade, dass es gar kein Sportangebot für Studenten gibt.
    86% meiner Kommilitonen finden das Hochschulsport-Angebot sehr vielfältig.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Manchmal finde ich keinen freien Sitzplatz im Hörsaal.
    86% meiner Kommilitonen haben keine Probleme, einen freien Sitzplatz im Hörsaal zu finden.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
    Auch 100% meiner Kommilitonen bestätigen, dass die Klausurnoten online einsehbar sind.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
    Auch 78% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
    67% meiner Kommilitonen haben hier Freunde fürs Leben gefunden.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es nicht ganz so einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
    für 60% meiner Kommilitonen war es sehr einfach, Anschluss zu finden.
  • Wie oft gehst Du pro Woche feiern?
    Auch wenn ich Student bin, gehe ich nicht jede Woche feiern.
    Auch 80% meiner Kommilitonen gehen seltener als einmal pro Woche feiern.
  • Wie schwierig war die Wohnungssuche?
    Die Wohnungssuche war nicht ganz so einfach, aber ich habe etwas gefunden.
    Auch 67% meiner Kommilitonen empfanden die Wohnungssuche als nicht so einfach, aber dennoch okay.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
    83% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Ein paar meiner Dozenten kommen sogar aus der Praxis.
    83% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
    Auch 71% meiner Kommilitonen finden, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Wie vielfältig ist das Kursangebot?
    Für mich ist das Kursangebot zu klein.
    71% meiner Kommilitonen finden das Kursangebot ok.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Ich lerne sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für meine Klausuren.
    Auch 75% meiner Kommilitonen lernen sowohl alleine als auch in einer Lerngruppe für ihre Klausuren.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Ich erhalte hauptsächlich finanzielle Unterstützung von meinen Eltern.
    50% meiner Kommilitonen haben neben dem Studium einen Job, durch den sie sich ihren Lebensunterhalt finanzieren.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
    Auch 71% meiner Kommilitonen haben kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Ich würde gerne öfter auf Festivals gehen.
    60% meiner Kommilitonen gehen gerne auf Festivals.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
    50% meiner Kommilitonen fangen etwa 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.0
Samuel , 07.07.2021 - Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)
3.9
Marco , 11.06.2021 - Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)
3.9
Daniel , 31.03.2021 - Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)
3.4
Jens , 16.12.2020 - Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)
4.0
Sabrina , 07.04.2020 - Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)
4.3
Benedikt , 06.04.2020 - Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)
2.9
Anonym , 06.04.2020 - Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)
4.7
David , 06.04.2020 - Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)
4.6
Daniel , 06.04.2020 - Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)
4.5
Timo , 06.04.2020 - Mechatronik und Digitale Produktion (B.Sc.)

Über anonym

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Divers
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Produktion
  • Standort: Standort Tuttlingen
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 05.01.2021