Kurzbeschreibung

Das Studium "Maschinenbau" an der staatlichen "TH Brandenburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Brandenburg an der Havel. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 67 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

3.9
Florian , 19.10.2020 - Maschinenbau
3.5
Christopher , 12.02.2019 - Maschinenbau

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Inhalte

1. bis 3. Semester

  • Grundstudium mit technischen, mathematischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen

4. Semester

  • Auslands- und Praxisphase, entweder ein Auslandsstudiensemester oder ein 20-wöchiges Fachpraktikum in der Industrie

5. und 6. Semester

  • Fachstudium in der gewählten Studienrichtung

7. Semester

  • Abschlussphase mit Forschungsprojekt und Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Abitur, Fachhochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, für beruflich qualifizierte StudienbewerberInnen mit Schulabschluss der Sekundarstufe I
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Brandenburg an der Havel
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Brandenburg an der Havel
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Brandenburg an der Havel
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Brandenburg an der Havel
Hinweise
Studienrichtungen:
  • Produktentwicklung
  • Energie- und Verfahrenstechnik
  • Antriebstechnik
Studieren zwischen Land und Havel
Quelle: TH Brandenburg 2021

Videogalerie

Studienberater
Prof. Dr.-Ing. Martin Kraska
Studienfachberater
TH Brandenburg
+49 (0)3381 355-356

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Bewertungen filtern

Durchweg zufrieden

Maschinenbau

3.9

Die Hochschule ist sehr übersichtlich. Ich habe mich als Studienanfänger schnell an den Studienalltag gewöhnt. Die Organisation ist auch zufriedenstellend. Die angebotenen Laborpraktika sind interessant und praxisnah, obwohl manche Labore besser bei anderen Studienrichtungen passen würden.

Klein, aber oho!

Maschinenbau

3.5

Ein kleine süße Hochschule im Herzen einer schönen, kleinen und ruhigen Stadt. Hier kann man super studieren und findet bei Fragen stets einen passenden Ansprechpartner. Der Campus ist sehr grün und weitläufig. Ich würde jeder Zeit wieder nach Brandenburg kommen.

Nichts für schwache Nerven

Maschinenbau

Bericht archiviert

Das Studium an sich bereitet mir sehr viel Spaß, vorallem der große Mathe Anteil, welcher jedoch schon viele meiner mit Kommilitonen am Anfang vor HHerausforderungen stellt.
Das größte Problem sind die Vorurteile, sogar seitens der Dozenten, gegenüber Frauen, mit denen ich hier umgehen muss. Allerdings ist das nur ein Vorgeschmack auf rrichtig Arbeitsleben.

Schöne Zeit!

Maschinenbau

Bericht archiviert

Ich habe mit Maschinenbau angefangen zu studieren. Nach dem Bachelorabschluss habe ich noch den Master zur Energieeffizienz ran gehangen. Spezialisierung und Module waren mehr oder weniger frei wählbar. Physikalische- und Energietechnik sind die Schwerpunkte dieser Hochschule. Die Labore sind super (Chemielabore, Einrichtungen für Materialprüfung, bis hin zum Reinraum für Mikrochips).

Als Bonus: Enger Kontakt zu internationalen Studenten (heute Freunde). Auslandssemester in Nord- und Lateinamerika gehören bei der Energie- und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 5 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2021