Kurzbeschreibung

Es gibt kaum eine Disziplin, die so vielfältig einsetzbar ist, wie der Maschinenbau. Energiebranche, Automotive, Luftfahrt,…Maschinenbauingenieurinnen und -ingenieure sind überall gefragt. Es geht im Studium und später im Beruf darum, neue Dinge zu generieren und Funktionen zu entwickeln. Der Bachelor Maschinenbau vermittelt dabei die Grundlagen, auf deren Basis du dich im Beruf oder im Master spezialisieren kannst.

Online-Infoveranstaltung mit Studiengangsleiter Prof. Dr. mont. Helmut Wieser
Du interessierst dich für den Bachelor Maschinenbau an der Technischen Hochschule Augsburg? Dann stelle Deine Fragen zum Studium direkt an Studiengangsleiter Prof. Dr. mont. Helmut Wieser. Am Freitag, den 1.3.2024, bietet er um 17 Uhr eine offene Infoveranstaltung via Zoom an.

Letzte Bewertungen

3.0
Tommy , 04.02.2024 - Maschinenbau (B.Eng.)
3.0
Fynn , 14.01.2024 - Maschinenbau (B.Eng.)
3.7
Anonym , 28.12.2023 - Maschinenbau (B.Eng.)
3.9
Isabel , 11.12.2023 - Maschinenbau (B.Eng.)
4.7
Lisa , 21.11.2023 - Maschinenbau (B.Eng.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. Semester:

  • Mathematik 1
  • Physik
  • Mechanik 1
  • Festigkeitslehre 1
  • Werkstofftechnik 1
  • Konstruktion 1

2. Semester:

  • Mathematik 2
  • Mechanik 2
  • Festigkeitslehre 2
  • Werkstofftechnik 2
  • Maschinenelemente 1
  • Konstruktion 2

3. Semester:

  • Numerik und Informatik
  • Schwingungslehre
  • Mess- und Regelungstechnik 1
  • Thermodynamik 1
  • Elektrotechnik
  • Maschinenelemente 2

4. Semester:

  • Thermodynamik 2
  • Strömungsmechanik
  • Steuerungs- und Antriebstechnik
  • Mess- und Regelungstechnik 2
  • Fertigungsverfahren
  • Konstruktion 3

5. Semester:

  • Industriepraktikum
  • Betriebsmanagement

6. Semester:

  • Wahlpflichtmodule
  • Projekt
  • Projektmanagement
  • Allgemeinwissenschaftliche Wahlpflichtmodule

7. Semester:

  • Wahlpflichtmodule
  • Bachelor-Thesis
  • Bachelor Kolloquium
Voraussetzungen
  • Wer Maschinenbau studieren möchte, sollte technisches Verständnis und mathematisch-naturwissenschaftliches Interesse sowie Neugierde, Ideenreichtum und Kreativität mitbringen.
  • Studienbewerber:innen benötigen ein sechswöchiges Grundpraktikum. Dieses kann bis zum dritten Semester nachgeholt werden.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
95% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
95%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Augsburg
Hinweise

Mögliche Wahlpflichtmodule:

  • Fahrzeug- und Energietechnik
  • Produktionstechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Konstruktion und Entwicklung
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Augsburg
Hinweise

Mögliche Wahlpflichtmodule:

  • Fluggerätemechaniker
  • Industriemechaniker
  • Technischer Produktdesigner
  • Werkzeugmechaniker
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Augsburg
Hinweise

Mögliche Wahlpflichtmodule:

  • Fahrzeug- und Energietechnik
  • Produktionstechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Konstruktion und Entwicklung
Link zur Website
Dein Studium

Im Maschinenbau-Bachelor an der Technischen Hochschule erwarten dich neben den ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen in Konstruktion, Mechanik, Strömungslehre, usw. Spezialfächer, in denen du deinen persönlichen Interessen nachgehen und ein eigenes Profil ausbilden kannst.

Das Studium wird von vielen Laborpraktika, wie zum Beispiel dem FlightLab begleitet, die Abwechlung in den Hochschulalltag bringen und bei denen die Studierenden Gelegenheit haben, selbst Hand anzulegen, Messungen vorzunehmen usw. Neben dem theoretischen Wissen bekommt man so einen Einblick in die praktische Umsetzung.

Firmenpraktika und Bachelorarbeit runden das Studium ab. Auch die Abschlussarbeit können Studierende bei einem Unternehmen verfassen.

Quelle: Technische Hochschule Augsburg | Daniel Fürst

Sich einbringen und mitgestalten

Neben dem Studium bieten sich dir zahlreiche Möglichkeiten dich einzubringen. Zum Beispiel in der Fachschaft, die Partys, Ausflüge und Treffen organisiert, als studentische Hilfskraft in der Forschung oder bei Studierendenprojekten wie Starkstrom, dem E-Racing Team der Technischen Hochschule Augsburg. Dieses hat im letzten Jahr sogar die Kategorie “Driverless” bei der Formula Student Germany gewonnen.

Quelle: Technische Hochschule Augsburg | Daniel Fürst

Videogalerie

Studienberater
Prof. Dr. mont. Helmut Wieser
Fachstudienberater
Technische Hochschule Augsburg
+49 (0)821 5586-3171

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Systemakkreditiert im Rahmen des Akkreditierungsrates.

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

MENSAESSEN IST SUPER

Maschinenbau (B.Eng.)

3.0

Viele interessante lerninhalte kombiniert mit guten Mensaessen. Vorallem auch die Mahlzeiten am freitag sind super. Diese Motivation ist auch wichtig, weil man die von den Dozenten nicht bekommt. Nicht nur wollen die dir nicht helfen sondern vermitteln die lerninhalte absolute nicht Studenten tauglich.

Anspruchsvoll aber mit Wille ist es zu schaffen

Maschinenbau (B.Eng.)

3.0

Einige dozenten sind wirklich nett und hilfsbereit. Andere (Jördening, Thermodynamik) scheinen schon fast spaß daran zu haben, die Studenten durchfallen zu lassen, so wird sich zum Beispiel mal ausversehen bei der Prüfung um 30 Punkte verrechnet. Im geoßen und ganzen aber ein interessantes studium.

Ist ganz ok, hat aber Probleme

Maschinenbau (B.Eng.)

3.7

Manche Vorlesungen sind natürlich sehr trocken, aber an sich ist alles machbar, mit einem nicht extrem großen Eigenaufwand. Es macht auch Spaß. Die Professoren haben größtenteils Ahnung und helfen auch mal, wenn man eine Frage hat. Leider gibt es auch vereinzelt wirklich sehr grauenhafte Professoren, welche unter allen Studenten bekannt sind und durch fehlende Struktur, schlechten Sprachkenntnissen (also in Deutsch) oder wirklich grauenhaften Skripten und extrem schweren Prüfungen jedem das...Erfahrungsbericht weiterlesen

Guter praxisbezug

Maschinenbau (B.Eng.)

3.9

Da ich mei studium mit vertiefer praxis mache habe ich besodners im praxtischen teil gute erfahrungen aber erfahre gleichzeitig die Theorie im stium wobei hier auch of zur Praxis bezug genommen wird. Die meisten dozenten gestaletne ihre vorlesung gut und übersichtlich

Verteilung der Bewertungen

  • 2
  • 15
  • 28
  • 6
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.9
  • Organisation
    3.1
  • Literaturzugang
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 51 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 80 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Hochschule Augsburg
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2024