Geprüfte Bewertung

Eher ein Mono-Bachelor

Klassische und Christliche Archäologie (Bachelor)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    1.0
  • Gesamtbewertung
    2.6
Das Studium an sich ist sehr interessant. Leider werden wir an den Objekten nicht wirklich herangeführt und auch lernen wir nicht wie wir mit den Objekten zu arbeiten und umzugehen haben sollen. Was die Einführung in die Arbeitstechniken (wie schreibt man eine Hausarbeit, z.B.) betrifft bin ich enttäuscht. Ich hatte vorher was anderes studiert und auch in meinen anderen 2-Fach-Bachelor wurden wir in das wissenschaftliche Arbeiten sehr toll herangeführt und auch wie man die Literatur liest. Entweder hatte man eine Klausur geschrieben oder einen Essay verfasst, um erstmal reinzukommen. Hier musste man schon in 1. Semester eine Hausarbeit verfassen, selbst eine Fragestellung finden und sich alleine durch die Literatur kämpfen. Und auch von der Studienordnung her bist du gezwungen deinen anderen Bachelor und Allgemeine Studien nach ihnen zu richten. Auch muss man die vorgegebene Reihenfolge bestehen, ansonsten darf man ein JAHR länger studieren. Mein anderer 2-Fach-Bachlor leidet darunter sehr. Weiterhin muss man die Grundlagen zu bestimmten Objektarten sich selbst beibringen, was auch ein Studium ausmacht, leider wird nicht besprochen, ob überhaupt das Selbstangeeignete auch vollständig ist oder etwas nicht mehr aktuell ist. Viele Dozenten denken, dass man in dem anderen Bachelor Alte Geschichte, Geschichte oder Philologie studiert.

Ich empfehle nicht Klassische und Christliche Archäologie hier zu studieren, auch wenn das Museum eingebunden ist und die Pandemie anwesend ist, habe ich bis jetzt keinen Versuch gesehen uns, auch in digitaler Form (besonders in den Übungen und Seminaren) praxisnah an den Artefakten heranzuführen. Welches ich aber in beim anderen Bachelor bestätigen kann.
  • Gute Bibliothek, Museum in unmittelbarer Nähe
  • Geringer Kursangebot, unflexible Studienordnung

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Silas , 17.12.2020 - Klassische und Christliche Archäologie (Bachelor)
2.7
Paulina , 12.05.2020 - Klassische und Christliche Archäologie (Bachelor)
4.3
Silas , 22.04.2019 - Klassische und Christliche Archäologie (Bachelor)
3.8
Paulina , 29.10.2018 - Klassische und Christliche Archäologie (Bachelor)
1.7
Hannah , 17.07.2018 - Klassische und Christliche Archäologie (Bachelor)

Über Julia

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 2
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Zwei-Fach-Bachelor
  • Standort: Standort Münster
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,9
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 22.06.2021