Kurzbeschreibung

Das Studium "Economics" an der staatlichen "Wirtschaftsuniversität Wien" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Wien. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (4.2 Sterne, 1477 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Literaturzugang, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Letzte Bewertungen

3.3
Simon , 09.05.2023 - Economics (M.Sc.)
4.0
Kathi , 23.10.2022 - Economics (M.Sc.)
3.9
Sascha , 26.09.2022 - Economics (M.Sc.)
4.6
Anna , 14.08.2021 - Economics (M.Sc.)
4.1
Lucas , 09.08.2021 - Economics (M.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Englisch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

Applied Track:

The Applied Track focuses on problem-solving skills based upon a thorough understanding of economic theories and methods. It covers a broad range of economic policy and business issues. In the second year students have ample choice to individualize their studies.

Science Track:

The Science Track puts a strong emphasis on mathematical and statistical foundations and on analytically rigorous advanced courses in economic theory and methods. For highly qualified students the Science Track offers a fast-track option into the Economics Ph.D. program at WU.

Areas of Specialization:

The areas of specialization offered in the Master's in Economics program cover a broad range of topics and analytical approaches in economics. The courses are closely related to the research conducted at the WU Department of Economics.

Voraussetzungen

The application takes place online. The specific selection procedures vary among programs. Applicants are selected based on comprehensive assessment procedures, e.g. interviews, assessment of documents by an expert jury.

WU’s master’s programs start only in the winter semester, please note the relevant application deadlines of the rolling admission.

Various specific requirements apply to each program, these must be demonstrated during the application process, as well as your aptitude for the program. Requirements include amongst others:

  • completion of a relevant degree program
  • examinations in relevant areas, e.g. Business, Economics, Mathematics, etc.
  • proof of aptitude, e.g. GMAT, letter of recommendation, etc.
  • excellent proficiency in English

Proof of your graduation is not required until admission, but the requirements have to be documented during the application process.

The Application Guide has all the information and prerequisites for your chosen program.

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
83%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Wien
Hinweise

Start of rolling admissions for intake in October 2024: September 1, 2023 (2 pm CET)

  • priority deadline 1: October 8, 2023 (11:59 pm CET)
  • priority deadline 2: January 8, 2024 (11:59 pm CET)
  • priority deadline 3: March 8, 2024 (11:59 pm CET)

Tuition Fee

Please find all relevant information regarding the tuition fees on the website.

Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

In the application guide you will find all the information and requirements for your chosen program.

Quelle: Wirtschaftsuniversität Wien

Videogalerie

Studienberater
Heidemarie Straka
Program Manager
Wirtschaftsuniversität Wien
+43 (0)1 31336-5703

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

AACSB steht für Qualität der Lehrprogramme an der WU, die Bildungs- und Karrieremöglichkeiten für Studierende sowie die Qualifikation des wissenschaftlichen Personals.

Das internationale Qualitätssiegel AMBA zeichnet die WU Executive Academy als MBA Anbieter aus. Es verpflichtet zur Aufrechterhaltung von Standards und zur Förderung von Innovationen in der globalen postgradualen Managementausbildung.

EQUIS wird für besondere Qualität von Wirtschaftsuniversitäten vergeben. Zehn Standards, u.a. in den Bereichen Lehre, Forschung, Faculty oder Internationalisierung, aber auch „Ethics, Responsibility, Sustainability“ werden im Akkreditierungsprozess einer strengen Qualitätsprüfung unterzogen.

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Wie bekommen wir die Arbeitslosigkeit in den Griff? Welche Folgen hat die Globalisierung und ist sie für uns Gefahr oder Chance? Wie finden wir Auswege aus Finanzkrisen und wann kommt eigentlich die Lohngleichheit? Diese Fragen und noch viele weitere begegnen unserer Gesellschaft und Regierung täglich, aber wir finden keine zufriedenstellende Antwort darauf. Warum denn eigentlich nicht?

Im Economics Studium beschäftigst Du Dich mit genau diesen Fragen und wirfst einen Blick hinter die Fassade, um Deinen Freunden bald vielleicht Rede und Antwort stehen zu können. Du möchtest die Hintergründe unserer global vernetzten Welt kennenlernen und all Deine Fragen endlich beantworten? Dann bist Du hier genau richtig!

Economics studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Leistungsdruck und keine Anerkennung

Economics (M.Sc.)

2.9

Ich habe mich für den MSc Economics entschieden, da ich zuvor auch den Bachelor in VWL gemacht habe und sehr interessiert am Programm war... Leider sind die Dozenten (teils alt eingesessen) mehr in ihrer Forschung drinnen als in der Lehre. Man merkt bei bekannten Namen dass sies nur tun "weil sie es eben müssen". Im ersten Jahr hatte ich durch den ganzen Stress auch teils Gedanken den Master abzubrechen da...Erfahrungsbericht weiterlesen

Der perfekte Master existiert nicht

Economics (M.Sc.)

3.3

Dieses Studium ist für diejenigen angepasst, die eine Lehrmethode mit konstanten (Teil-)Prüfungen und Hausübungen anstatt nur Endklausuren vorziehen. Der Stundenplan kann relativ gut angepasst werden und ist mit einem Studienjob kombinierbar. Ein Nachteil ist es, dass die Dozenten die Kursinhalte ihrer eigenen Kollegen nicht wissen. Man merkt in einigen Fällen Schwierigkeitsniveaugaps zwischen Veranstaltungen.

Interessanter Studiengang auch für vwl Anfänger*in

Economics (M.Sc.)

4.0

Sehr interessant, nette Leute, möglich ohne vwl Bachelor!
Organisation neben Arbeit ist schwierig, das 1. Semester ist sehr Mathematik lastig
Die Leute sind sehr nett und es gibt eine welcome week und student tutors die man immer fragen kann wenn man etwas braucht.

Viel Mainstream

Economics (M.Sc.)

3.9

Es gibt viele anspruchsvolle methodenkurse, was sehr hilfreich ist, allerdings wird die Theorie, insbesondere die kritischeren Theorien sehr vernachlässigt. Am Ende des Studiums kann man zwar alle möglichen Modelle der Neoklassik aufsagen, aber kritisches Denken wird nicht gefördert und von pluraler Ökonomik haben die wenigsten gehört.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 2
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    3.3
  • Literaturzugang
    4.8
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: https://www.wu.ac.at/en/
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2023