Kurzbeschreibung

E-Commerce Master in Jena: Studiere die Zukunft des Commerce:

Kommt nach Jena, dem Technologiestandort für Omni Commerce, digitale Unternehmungen und der Internetwirtschaft.

Mit dem Studium des M. Sc. E-Commerce (Master of Science) an der EAH Jena entscheidest Du Dich für einen Studiengang mit exzellenten Zukunftsaussichten in einer Branche mit enormem Wachstum und vielen Aufgaben und Chancen, z.B. in den Bereich E‐Commerce, Mobile Commerce, Social Commerce oder Omni Commerce.

Letzte Bewertung

4.2
Mex , 29.10.2019 - E-Commerce

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte

Der Masterstudiengang erstreckt sich über eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und kann jeweils zum Winter- als auch Sommersemester begonnen werden. Das rasante Innovationstempo verlangt von den Akteuren ein Höchstmaß an Kreativität, Kommunikationsfähigkeit, Professionalität aber auch insbesondere das Verständnis aktueller Geschäftsmodellentwicklungen, komplexer IT-Infrastrukturen als auch ihrer Bewertung und Anwendbarkeit in der Praxis sowie Methoden die Anforderungen u. Bedürfnisse von Kunden/Nutzern schneller in Softwareprodukte oder digitale Services zu überführen. Wer sich für künftige Handelskonzepte im Onlinehandel als auch für moderne digitale Services im stationären Handel, für innovative Marketinginstrumente, für eine digitale Customer Journey mit optimaler User Experience, für erfolgreiche Beratungsansätze im Omni Commerce oder hierfür notwendige komplexe Softwareinfrastrukturen interessiert, für den ist das Masterstudium E-Commerce in Jena ein lohnenswerter Schritt auf dem akademischer Weg in eine schnell wachsende Zukunft.

Der Studiengang integriert theoretisch fundierte betriebswirtschaftliche und informatikorientierte Inhalte und vermittelt dabei praxisorientiert die holistische Denk- und Arbeitsweise eines Digital Leaders. Die ersten zwei Fachsemester vermitteln in Fachmodulen Themen wie zum Beispiel:

  • Handelsmanagement und Internetmarketing
  • Digitale Geschäftsmodelle und Data Analytics
  • Customer Experience Engineering u. Management
  • IT-Infrastrukturen u. Architekturen im Commerce

Das dritte Semester dient der Anfertigung der Masterarbeit. Eine thematische Spezialisierung kann im Masterstudium über die Wahlpflichtfächer im zweiten Fachsemester erfolgen.

Voraussetzungen

Das Studium am Fachbereich Betriebswirtschaft der Ernst-Abbe-Hochschule Jena ist ein Hochschulstudium und der Zugang ist durch das ThürHG (§§ 60 bis 63) vom 21. Dezember 2006 geregelt. Für die Aufnahme des Studiums ist ein Abschluss in einem Bachelorstudiengang an einer Hochschule oder ein als mindestens gleichwertig anerkannter akademischer Grad einer Hochschule mit mindestens 210 ECTS Credits in einem der folgenden Studiengängen Voraussetzung: E-Commerce, E-Business, Wirtschaftsinformatik, Handelsmanagement, Betriebswirtschaft mit fachspezifischem Schwerpunkt oder artverwandte Studiengänge.

Die Gesamtnote des Abschlusses soll mindestens „gut” betragen. Wurde ein Bachelorabschluss mit weniger als 210 ECTS Credits erworben, kann von der Möglichkeit eines Praktikums, einer Projektarbeit im wissenschaftlichen oder im praktischen Bereich oder eines Sonderstudienplanes zum Erwerb noch fehlender Leistungspunkte Gebrauch gemacht werden.

Für die Aufnahme des Studiums im Masterstudiengang ist der Nachweis hinreichender Kenntnisse der englischen Sprache erforderlich, der in der Regel entweder durch einen TOEFL-Test oder durch die Ableistung eines Moduls im Bachelorstudium in englischer Sprache erfolgt. Bei dem Modul in englischer Sprache kann es sich auch um ein Fremdsprachenmodul handeln.

Für ausländische Studienbewerber ist zusätzlich der Nachweis hinreichender Kenntnisse der deutschen Sprache erforderlich. Übersteigt die Anzahl der Bewerber und Bewerberinnen die geplante Zulassungszahl wird ein Auswahlverfahren durchgeführt. Die Verfahrensmodalitäten legt der Fachbereichsrat fest.

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Jena
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Egal was die Zukunft Dir bringt, mit dem E-Commerce Master entscheidet ihr euch für eine der dynamischsten Branchen mit vielseitigen Einsatzgebieten nach erfolgreichem Abschluss. In welche Richtung Ihr einmal geht, bleibt Euren Interessen überlassen. Absolventen des Studiengangs M.Sc. E-Commerce sind nicht nur für eine akademische Weiterqualifizierung (z.B. Promotion) befähigt, sondern können verantwortungsvolle Positionen im Konzern, im mittelständischen Unternehmen oder auch in einem Startup als Nachwuchsführungs- bzw. Fachkraft einnehmen.

Quelle: Ernst-Abbe-Hochschule Jena 2019

Absolvent des M.Sc. E-Commerce: Nachwuchsführungs- bzw. Fachkraft in der Internetwirtschaft

  • Entscheiden über künftige Geschäftsmodelle / Servicemodelle in der Internetwirtschaft
  • Beraten über Handelskanäle, Commerce-Plattformen und E-Commerce- Projekte
  • Verantworten die Umsetzung von Anforderungen und Prozessen einer digitalen kanalübergreifenden Customer Journey in Software-Systemen oder Services
  • Gestalten und Betreuen komplexe Infrastrukturen für Handelssysteme bzw. Dienstleistungssysteme
  • Führen interdisziplinäres Personal, von Techies bis Consultants, in Teams und E-Projekten
  • Arbeiten in Forschungsvorhaben in der Internetwirtschaft

Quelle: Ernst-Abbe-Hochschule Jena 2019

Videogalerie

Studienberater
WhatsApp Studienberatung
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
+49 (0)177 316 0920

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

E-Commerce ist ein noch relativ junger und zukunftsorientierter Studiengang, der den wachsenden Bedürfnissen des digitalen Handels Rechnung trägt. Der Onlinehandel ist ein großer Wachstumsmarkt. Auch das Dienstleistungsgewerbe etabliert sich zunehmend im Internet. Nahezu jede Branche nutzt Web-Plattformen als Vertriebskanal und zur Kundengewinnung. Das E-Commerce Studium zielt vor allem auf Studieninteressierte ab, deren beruflicher Fokus auf dem Internethandel liegt.

E-Commerce studieren

Bewertungen filtern

Abwechslungsreiches Studium mit Zukunft

E-Commerce

4.2

Die Lehrveranstaltungen decke viele interessante Bereiche, wie den Online-Handel, Marketing oder auch Programmieren ab. Grundlagenfächer wie Mathematik, Betriebswirtschaftslehre und Statistik ähneln dem BWL Studium, sind aber nicht ganz so stark vertreten wie in BWL.
Viele Fächer sind auch in der Realität schnell anwendbar, wer aber tief in die jeweiligen Gebiete vordringen möchte, der muss sich noch privat in die Themen einarbeiten. Das liegt aber meistens an der hohen Komplexität der Th...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte