Geprüfte Bewertung

Bauingenieurwesen geht nur mehr in Richtung Bauleitung

Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    5.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Man wird vertraut gemacht mit allen Bereichen die für die Planung bedeutend sind. Sowohl mit den technischen (Mathe,TM,Baustatik,…) als auch den wirtschaftlichen (Vergabe/Vertragswesen, Baubetrieb,Rechnungen,Wasserwirtschaft,Maschinen/Arbeitswirtschaft,Warenwirtschaft,Baustofflogistik) und vielen weiteren wichtigen Bereichen (Vermessung, Bodenmechanik, Baustoffkunde, Bauchemie/physik). Die letzteren sind viel mit Praxis verbunden, so geht man z.B. alle Geräte und Methoden der Vermessung einmal durch und muss mit den vorgegebenen Daten eine Fläche vermessen. Zudem macht man auch viele Versuche im Labor um die Möglichkeiten zur Erkundung des Baugrundes einmal durchzuführen und aufzuzeigen in welchem Maße Sörens geschehen muss. Auch Menschen die noch nie vorher auf dem Bau gearbeitet haben, bekommen trotzdem ein großflächiges Wissen. Weiterhin wird auch direkt ab dem 1. Semester gezeichnet, wobei die Auswahl der Programme hier etwas besser hätte getroffen werden können. In den letzten beiden Semestern kann man sich dann aufgrund der Wahlpflichtfächer nochmal in eine gewisse Richtung spezialisieren, wobei jedoch hier auch eine größere Auswahlmöglichkeit sein könnte. Die Professoren sind größtenteils sehr freundlich, die Vorlesungen sind abgesehen von einigen Vorlesungen an denen GaLaBauer ebenfalls teilnehmen meist so um die 50 Studenten. Die Räume sind meistert deutlich mehr Personen ausgelegt. In jedem Raum ist ein Beamer und eine Kamera sowie ein Mikrofon. Viele der Professoren sind selbst im Baugewerbe tätig und haben daher oft sehr gute Praxisbeispiele aus ihrer eigenen Erfahrung (sowas ist Gold wert), jedoch gibt es auch einige wenige die eher reine Theoretiker sind und durch das Thema rasen, ohne auf die überforderten Studenten Rücksicht zunehmen. Wie bei jedem Studiengang ist der Selbstlernanteil essenziell. Es werden in den späteren Semestern auch viele selbstständige Projekte kommen. Zudem muss man ca. 10 Exkursionstage haben, dort kann man sich in den höheren Semestern für Ausflüge eintragen z.B. nach Dubai, Vancouver, … ums sich dort auch Bauvorhaben in anderen Dimensionen anzuschauen. Die FH Osnabrück Campus haste wäre der kleine Campus. Hier ist auch die Bibliothek im Vergleich zu der anderen am Westerberg eher klein, jedoch kann man sich auch sehr viele Bücher direkt online runterladen oder z.B. gucken wo ein Buch frei ist oder wann es frei wird und dies online reservieren. Man hat zusätzlich mehrere Räume in denen man sich mit Mehreren Personen treffen kann, um z.B. eine Präsentation vorzubereiten(Ausstattung dafür ist komplett vor Ort). Die Mensa könnte etwas größer sein und das Essen könnte mehr variieren, ist aber sonst lecker und umfangreich. Jedoch könnte man die Mittagspause etwas länger gestalten sodass man auch wirklich Zeit zum Essen hat. Es gibt extra für die Mensa eine App in der man sich immer über das Menü erkundigen kann. Zudem kann man auf seinen Studentenausweis (inkl. Semesterticket ganz Niedersachsen) immer Geld laden, um damit dann immer in der Mensa zu bezahlen. Die Höhe des Guthabens ist ebenfalls mit dem Handy und in der App überprüfbar. Weiterhin gibt es noch eine generelle App wo man Stundenplan, Noten, Prüfungen findet. Das Intranet der Hochschule, derzeit noch „Osca“ ist sehr gut. Man findet sich damit relativ schnell zu recht und dort werden immer alle Vorlesungsunterlagen, Gruppen, Termine, Ankündigungen, … hochgeladen. Die Gebäude haben quasi auch rund um die Uhr geöffnet (bis 20 Uhr und könnte jedoch länger offen sein). Im Großen und Ganzen ist der Studiengang so in der Art einzigartig.

Jil hat 18 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich meistens wohl.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Für mich ist der Ruf unserer Hochschule ganz okay.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium ist sehr praxisnah gestaltet.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Mein Studium überfordert mich. Der Anspruch ist zu hoch.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    Ich habe keine Anwesenheitspflicht in meinem Studium.
  • Stellen Deine Dozenten die Skripte auch online bereit?
    Ich freue mich, dass fast alle Dozenten ihre Skripte auch online bereitstellen.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Das Lernpensum bezeichne ich als sehr hoch.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich benötige meistens etwas Glück, um in einen Wunschkurs zu kommen.
  • Hast Du während der Studienzeit ein Praktikum gemacht oder geplant?
    Ich habe während der Studienzeit kein Praktikum gemacht oder geplant.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    Für mich gibt es genug Orte zum Lernen in der Hochschule.
  • Bist Du Vegetarier oder Veganer?
    Ich bin kein Vegetarier oder Veganer.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben nicht studiert.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich erst einen Tag vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.7
Sebastian , 09.03.2022 - Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)
3.7
Lukas , 20.02.2022 - Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)
3.7
Luc , 18.10.2021 - Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)
3.9
Christopher , 10.10.2021 - Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)
4.2
Laura , 23.09.2021 - Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)
4.7
Marc , 25.06.2021 - Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)
4.4
Marina , 18.05.2021 - Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)
4.0
Alina , 08.03.2021 - Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)
3.6
Chiara , 07.03.2021 - Baubetriebswirtschaft (B.Eng.)

Über Jil

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2020
  • Studienform: Duales Studium
  • Standort: Campus Haste
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 08.09.2022
  • Veröffentlicht am: 12.09.2022