Von einer spontanen Entscheidung zum Lebensziel?

Architektur (B.Sc.)

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Ich habe mich aus Langeweile von dem Zuhausesein, mich doch entschieden mich in dem Architekturstudium auszuprobieren, anstatt nach dem Abitur ein Jahr Zeit zu nehmen um herauszufinden was ich im Leben machen möchte. Glücklicherweise macht mir der Studiengang extrem viel Spaß und meine Stärke mit den Händen zu arbeiten wird auch gut gefordert. Inhalt und Form des Studiengangs hat mich somit sehr positiv überrascht :) Kleine Mankos gibt es aber immer, beispielsweise beschweren sich die meisten Studenten, ob 1. Semester oder älter, über die Organisation der Professoren und Dozenten, da vieles in ihrem Ablauf und Forderung ungeklärt und nicht angesprochen wirkt. Ebenso bei der Bewertung der Abgaben. Zusätzlich ist das Material wirklich teuer, und ohne Job, Unterstützung der Eltern oder ähnlichem, ist Architektur nicht zu stemmen.
Trotzdem ist es der Studiengang geworden, den ich durchziehen möchte :)
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Erika hat 9 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde immer einen Parkplatz.
    Auch 46% meiner Kommilitonen sagen, es gibt ausreichend Parkplätze.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Die Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle könnte meiner Meinung nach moderner sein.
    Auch 73% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Ausstattung der Hochschule moderner sein könnte.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
    67% meiner Kommilitonen bewerten das Studium als sehr praxisnah.
  • Wie lernst Du für Klausuren?
    Für meine Klausuren lerne ich meist alleine.
    Auch 73% meiner Kommilitonen lernen meist alleine.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
    Auch 88% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Ich erhalte hauptsächlich finanzielle Unterstützung von meinen Eltern.
    56% meiner Kommilitonen finanzieren sich ihren Lebensunterhalt hauptsächlich durch Bafög.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben zum Teil auch studiert.
    64% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern nicht studiert haben.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
    Auch 89% meiner Kommilitonen haben kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
    Auch 56% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten nur mit etwas Glück erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Julian , 03.05.2024 - Architektur (B.Sc.)
3.6
Jule , 16.04.2024 - Architektur (B.Sc.)
4.0
Marlen , 17.03.2024 - Architektur (B.Sc.)
2.9
Peter , 18.01.2024 - Architektur (B.Sc.)
3.7
Jana , 03.01.2024 - Architektur (B.Sc.)
4.2
Lea , 22.12.2023 - Architektur (B.Sc.)
3.7
Leyla , 09.12.2023 - Architektur (B.Sc.)
3.9
Marlon , 07.11.2023 - Architektur (B.Sc.)
4.3
Emma , 03.10.2023 - Architektur (B.Sc.)
4.0
Sören , 25.09.2023 - Architektur (B.Sc.)

Über Erika

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 1
  • Studienbeginn: 2023
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Kaiserslautern
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 28.01.2024
  • Veröffentlicht am: 31.01.2024