Kurzbeschreibung

Das Studium "Umwelt- und Verfahrenstechnik" an der staatlichen "Technische Hochschule Augsburg" hat eine Regelstudienzeit von 3 bis 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Engineering". Der Standort des Studiums ist Augsburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium, duales Studium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 718 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Letzte Bewertung

3.5
Philipp , 20.11.2023 - Umwelt- und Verfahrenstechnik (M.Eng.)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
3 - 6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. Semester Vollzeit (1. und 2. Semester Teilzeit)

  • Bei Schwerpunktwahl "Energieverfahrenstechnik"
    • Energieerzeugung
    • Energienutzung und -speicher
  • Bei Schwerpunktwahl "Prozesstechnik"
    • Verfahren
    • Apparate
  • Bei Schwerpunktwahl "Umwelttechnik"
    • Umwelttechnik Wasser/Luft
    • Umwelttechnik Ressourcen/Rohstoffe
  • Fluidmechanik/Computational Fluid Dynamics
  • Planspiel
  • Wahlpflichtmodule

2. Semester Vollzeit (3. und 4. Semester Teilzeit)

  • Anlagenplanung und Sicherheitstechnik
  • Regel- und Prozessleittechnik
  • Prozessmodellierung und Simulation
  • Schlüsselkompetenzen
  • Wirtschaft und Management

3. Semester Vollzeit (5. und 6. Semester Teilzeit)

  • Masterarbeit und -kolloquium
Voraussetzungen
  • Fachlich: Bewerber müssen ein abgeschlossenes Studium mit mindestens 210 ECTS-Punkten in einem verfahrenstechniknahen Studiengang mit einer Abschlussnote von 2,5 oder besser vorweisen.
  • Sprachlich: Einschlägige Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Mindestniveau B2, Europäischer Referenzrahmen für Sprachen)
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Augsburg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Augsburg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Augsburg
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Augsburg
Hinweise

Studierende können in 2x2 Semestern zwei Abschlüsse erlangen: Nach zwei Semestern in Augsburg (60 ECTS Credits) können zwei weitere an der Brno University of Technology, Faculty of Mechanical Engineering (Tschechische Republik; 60 ECTS Credits) absolviert werden.

Sie erhalten dann zwei Abschlüsse

  • Inzenyr (Ing., Brno University of Technology)
  • Master of Engineering (M.Eng., Hochschule Augsburg)
Link zur Website
Bifa-Umweltinsitut
Quelle: THA

Videogalerie

Studienberater
Prof. Dr.-Ing. Marcus Reppich
Fachstudienberatung
Technische Hochschule Augsburg
+49 (0)821 5586-3153

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Systemakkreditiert durch Akkreditierungsrat

Social-Web

Bewertungen filtern

Praxisnah, Organisation noch ausbaufähig

Umwelt- und Verfahrenstechnik (M.Eng.)

3.5

Praxisnahe und angemessen anspruchsvolle Studieninhalte, die in meinem Fall gut auf das Wissen aus meinem Bachelor-Studiengang aufgebaut haben. Die Vorlesungen werden häufig auch von Lehrbeauftragten gehalten, die durchaus die Möglichkeit haben, tiefer in eine Thematik einzusteigen. Darüber hinaus wird viel Wert auf die Verbesserung sonstiger Fähigkeiten/Softskills gelegt, die ein/e Ingenieur/in benötigt.

Deutlich verbesserungswürdig ist die Organisation. Hier gab es sehr viele Schwierigkeiten/Unstimmigkeiten. Leider führt das aus meiner Sicht zu...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vielseitig

Umwelt- und Verfahrenstechnik (M.Eng.)

Bericht archiviert

Vielseitiger Studiengang in Richtung Technik und Umwelt. Die meisten Profs haben viel Erfahrung aus der Wirtschaft in ihrem Lehrgebiet.
Übersichtliche Kursstärke —> gutes Klima und Zusammenhalt der Studierenden. Gute Studieneingangswoche (Pflichtveranstaltung).

Bachelor top - Master so lala

Umwelt- und Verfahrenstechnik (M.Eng.)

Bericht archiviert

Im Bachelor sehr lehrreich und informativ, jedoch der Master eher eintönig. Nur Gruppenarbeiten, kaum neues. Wahlfächer wurden nicht alle angeboten. Gut war das viele Dozenten aus der Industrie kamen und einem das Wissen anschaulich vermittelt wurde.

Praxisnaher Masterstudiengang

Umwelt- und Verfahrenstechnik (M.Eng.)

Bericht archiviert

Die Inhalte sind alle sehr praxisbezogen und für einen angehenden Verfahrensingenieur meist sinnvoll. Das Niveau mancher Lehrveranstaltungen ist leider nicht durchgehend hoch. Die meisten Dozenten sind fachlich qualifiziert und auch menschlich mehr als in Ordnung. Lediglich die Organisation mancher Semesterarbeiten lässt zu wünschen übrig. Der Campus ist sehr schön, im Sommer kann gegrillt werden, die Mensa ist leider eher unterirdisch.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 4 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Technische Hochschule Augsburg THA
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2023