Kurzbeschreibung

Das Master-Programm Philosophie (Sprache – Wissen – Handlung) ermöglicht eine vertiefte Beschäftigung mit den systematischen und historischen Aspekten der Philosophie. Es dient der Entwicklung begrifflich-argumentativer und reflexiver Kompetenzen und fördert die Kritik- und Urteilsfähigkeit in normativen Fragen.

Zu den Lehrinhalten zählen Probleme und Fragen aus den zentralen philosophischen Disziplinen: Philosophiegeschichte, Sprachphilosophie, Erkenntnistheorie, Logik, Wissenschaftsphilosophie, Ethik, politische Philosophie, Handlungstheorie, Kulturphilosophie, philosophische Anthropologie und Ästhetik.

Letzte Bewertung

4.0
Sophia , 16.02.2018 - Philosophie (Sprache-Wissen-Handlung)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

Das Studium gliedert sich in eine Studienphase von drei Semestern und ein viertes Semester, in dem die Master-Arbeit angefertigt wird

Aus den folgenden Modulen sind fünf zu wählen:

  • Sprache und Logik,
  • Geist und Handlung,
  • Wissen und Welt,
  • Mensch und Kultur,
  • Moral und Politik,
  • Geschichte der Philosophie
Voraussetzungen
  • überdurchschnittlicher Abschluss eines Bachelor-Studiengangs (Note 2,3 oder besser) oder eines vergleichbaren Hochschulstudiums
  • Der Master-Studiengang steht nicht nur Absolventen eines Philosophie-Studiums offen, sondern allen Absolventen, die sich für das Fach Philosophie interessieren
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Erfurt
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
120
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Erfurt
Link zur Website

In diesen Berufsfeldern sind die Alumni des Studiengangs tätig:

  • in der Forschung und Wissenschaft,
  • im Kultur- und Wissenschaftsmanagement,
  • im Bibliotheks- und Verlagswesen,
  • in Verbänden,
  • in Unternehmensberatungen,
  • in Stiftungen und internationalen Organisationen

Quelle: Uni Erfurt 2018

Informationen über Bewerbungsfristen und Bewerbungsmodalitäten, Zulassung, Einschreibung unter: www.uni-erfurt.de/bewerbung

Bewerben Sie sich für das Wintersemester jeweils vom 1. April bis 15. Juli und für das Sommersemester vom 1. Oktober bis 15. Januar!

Quelle: Uni Erfurt 2018

Videogalerie

Studienberatung
Anne Zimmermann
Studienberatung
Uni Erfurt
+49 (0)361 7375100

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch ACQUIN

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Philosophie studieren möchtest, befasst Du Dich mit den großen Fragen der Menschheit. Philosophen ergründen die Grundlage des menschlichen Denkens und Handelns. Sie lesen Standardwerke genauso wie moderne Manifeste über aktuelle Themen. Philosophie Studierende eignen sich Wissen an und diskutieren in Seminaren, um die Basis der menschlichen Gesellschaft auszuloten.

Philosophie studieren

Bewertungen filtern

Studiengang Philosophie

Philosophie (Sprache-Wissen-Handlung)

4.0

Sehr gut durchstrukturiert, mit guten Professoren und interessanten, sowie abwechslungsreichen Seminaren umd Vorlesungen.
Veranstaltungen simd in der Regel gut besucht, ist aber auch abhämgig vom Dozenten. Einen Platz bekommt man aber trotzdem immer.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Quelle: Headerbild: Fotolia: Vladgrin