COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Studiengangdetails

Das Studium "Parodontologie und Implantattherapie" an der privaten "DIU - Dresden International University" hat eine Regelstudienzeit von 5 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Dresden. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 25 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 120 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Organisation, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Berufsbegleitendes Studium

Bewertung
96% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
96%
Regelstudienzeit
5 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Gesamtkosten
24.000 €
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden
Hinweise
Studiengebühren: 24000 Euro - 29000 Euro (je nach Vorkenntnissen)

Letzte Bewertungen

4.2
Lena , 27.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
4.7
Chris , 16.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie
4.0
Elyan , 13.02.2020 - Parodontologie und Implantattherapie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Entscheidungsfindung im klinischen Alltag

Parodontologie und Implantattherapie

4.2

Durch die erforderlichen Fallpräsentationen wurde ich zur guten Dokumentation aufgefordert, die mich Präzision lehrte. Das Erstellen einer Masterarbeit forderte einerseits zwar Ausdauer in der geeigneten Themenfindung sowie eine Auseinandersetzung und Planung des Themas berufsbegleitend und zusätzlich über zwei Monate in Vollzeit. Sie brachte mich andererseits aber auch dazu, Publikationen dieser Thematik intensiv zu bearbeiten und eine Struktur durch wissenschaftliche Herangehensweisen für eine geeignete Entscheidungsfindung zu erlernen. Diese Art des Arbeitens in meinen Berufsalltag zu integrieren sagte mir stets zu, sodass ich mich zukünftig gerne von Evidenz basierten Arbeiten in meinem klinischen Alltag leiten lasse.

Intensives Studium mit tollen Netzwerkeffekten

Parodontologie und Implantattherapie

4.7

Ich konnte durch das Studium von meinen Kolleginnen und Kollegen, sowie Dozenten sehr viel lernen. Habe viele neue Operationstechniken umsetzten können und mehr Sicherheit gewonnen. Man darf den Umfang des Studiums nicht unterschätzen. Einerseits ist es sehr anstrengend, dass man jeden Monat quer durch Deutschland an diverse Spezialistenstandorte reist. Andererseits lernt man dadurch viele Praxiskonzepte kennen. Vor allem die Praktiker sind immer einen Besuch wert, hier nimmt man die wertvollsten praktischen Erfahrungen mit.
Viel Erfolg!

Meine Erfahrung

Parodontologie und Implantattherapie

4.0

Ich habe mich auf die Wochenenden gefreut, vor allem darauf die Referenten am Ort ihrer täglichen Arbeit kennenlernen zu dürfen. Die Qualität der Dozenten war sehr gut und diese waren auch per Mail erreichbar. Ich hatte zu Beginn des Kurses mehr Praxisnähe erwartet als im normalen Frontalunterricht. Diese Erwartung wurde erfüllt und ich habe viel Praxiswissens mitnehmen können. Ich habe keine Stunde die Entscheidung bereut, mich für diesen Masterkurs entschieden zu haben und würde dies wieder tun. Man muss natürlich bedenken, dass der Studiengang an verschiedenen Orten stattfindet, man sollte also flexibel sein.

Der Studiengang ist gut organisiert

Parodontologie und Implantattherapie

3.8

Die Dozenten geben sich sehr viel mühe uns den Lernstoff in der doch kurzen Zeit zu vermitteln. Die Skripten sind nicht immer strukturiert aufgebaut. Der Tagesablauf ist gut organisiert. Es gibt auch ausreichend Pausen um sich auch mit anderen Komilitonen und den Dozenten auszutauschen.

Gutes Konzept

Parodontologie und Implantattherapie

4.4

Eine Kombination der Themen Parodontologie und Implantologie im Master Studium erlaubt eine neue Sichtweise in der Implantation durch Optimierung des parodontologischen Gewebemanagements.
Chirurgische Eingriffe in der Parodontologie werden sehr gut durch Hands-on-Übungen vertieft.

Ein Gewinn

Parodontologie und Implantattherapie

3.8

Das Studium erweitert einem den Horizont im Bereich der Parodontologie. Vor allem waren die praktischen Module sehr hilfreich, da man unter Aufsicht von erfahrenen Parodontologen Patienten behandeln durfte.
Nicht zuletzt war der fachliche Austausch unter teilnehmenden Kollegen auch sehr hilfreich. Man konnte von dem Wissen anderer Kollegen sehr profitieren. Unterm Strich sehr empfehlenswert.

Eine Bereicherung für meine tägliche Arbeit

Parodontologie und Implantattherapie

4.8

Auch nach vielen Jehren in der eigenen Praxis war das Master- Studium eine große Bereicherung. Viele Zusammenhänge sind plausiebler geworden, ich bin in der Lage Diagnosen sicherer und schneller zu stellen und das Spekrtum meiner therapeutischen Möglichekeiten hat sich deutlich erweitert. Unbedingt empfehlenswert!

Empfehlenswert

Parodontologie und Implantattherapie

4.3

Strukturierte Fortbildung mit sehr umfangreichem Lerninhalt. Top organisiert und gute Referenten. Für jeden empfehlenswert, der umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten auf dem Gebiet der Parodontologie erwerben möchte. Einziger Studiengang mit Möglichkeit der Aufstiegsfortbildung zum DG Paro Spezialisten.

Super Basis für interessierte Zahnärzte

Parodontologie und Implantattherapie

4.2

Der Studiengang bietet die Möglichkeit sich in einem speziellen Bereich (hier: Parodontologie) fortzubilden und somit zumindest in diesem Feld mehr zu wissen als der Durchschnittszahnarzt. Es geht von Theorie bis zu Detailfragen in praktischer Durchführung, nicht nur einzelner Techniken sondern auch der gesamten Betreuung eines Patienten. Besonders I interessant war die Möglichkeit viele verschiedene Sichtweise und Philosophien kennen zu lernen, da selbstverständlich nicht nur ein Weg nach Rom führt. Wer sich für Fortbildung allgemein interessiert ist hier gut aufgehoben, ich habe es nie bereut, ist wirklich sein Geld wert!

Top Ausbildung

Parodontologie und Implantattherapie

4.2

Der Master ist sehr empfehlenswert! Macht einen zu einem besseren Zahnarzt! Der Master prägt einen das ganze Berufsleben ! Manche Module sind etwas praxisfern, aber das liegt in der Natur des Masters, es ist halt keine normale Fortbildung . Am Ende muss man für einen selbst das richtige Konzept für die eigene Praxis finden.

  • 2
  • 17
  • 6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.4
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.2
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    4.2

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019