Geprüfte Bewertung

Viel Trubel, wenig Inhalt

Nachhaltige Beschaffungswirtschaft (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    2.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    2.7
Theoretisch viel Wissen, jedoch ist die Umsetzung der Inhalte fragwürdig, leider lassen die Anwendugen zu wünschen übrig! Teilweise werden die Veranstaltungsinhalte nur trocken in der Theorie vermittelt. Der online Unterricht wurde nur von wenigen überzeugend gestaltet. Dozenten sind oft unmotiviert.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.9
Anonym , 12.09.2022 - Nachhaltige Beschaffungswirtschaft (B.A.)
3.6
I. , 31.03.2022 - Nachhaltige Beschaffungswirtschaft (B.A.)
3.1
Hey , 11.10.2021 - Nachhaltige Beschaffungswirtschaft (B.A.)
3.3
Kim , 30.09.2021 - Nachhaltige Beschaffungswirtschaft (B.A.)
4.4
Selina , 05.08.2021 - Nachhaltige Beschaffungswirtschaft (B.A.)
4.0
Sina , 27.07.2021 - Nachhaltige Beschaffungswirtschaft (B.A.)
1.3
Anonym , 13.04.2021 - Nachhaltige Beschaffungswirtschaft (B.A.)
3.9
Jacqueline , 21.11.2020 - Nachhaltige Beschaffungswirtschaft (B.A.)
4.2
Theri , 22.01.2020 - Nachhaltige Beschaffungswirtschaft (B.A.)

Über Jeanette

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 7
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Schwäbisch Hall
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 19.09.2021
  • Veröffentlicht am: 22.09.2021