Studiengangdetails

Das Studium "Internet der Dinge - Gestaltung vernetzter Systeme" an der staatlichen "HfG - Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Schwäbisch Gmünd. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 9 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.2 Sterne, 71 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Digitales Studieren und Studieninhalte bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
89% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
89%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Schwäbisch Gmünd

Letzte Bewertungen

4.4
David , 02.06.2022 - Internet der Dinge - Gestaltung vernetzter Systeme (B.A.)
3.4
Timo , 31.12.2021 - Internet der Dinge - Gestaltung vernetzter Systeme (B.A.)
4.0
Florian , 16.11.2021 - Internet der Dinge - Gestaltung vernetzter Systeme (B.A.)

Alternative Studiengänge

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Ein Studiengang, der sich nach Zukunft anfühlt

Internet der Dinge - Gestaltung vernetzter Systeme (B.A.)

4.4

Internet der Dinge beschäftigt sich mit dem vernetzten von digitalen und analogen Produkten, Services und Geräten. Der Fokus liegt darauf im Grundstudium die Grundlagen der Gestaltung zu erlernen und diese dann mit technischem Know-how zu verknüpfen. Meine Erfahrungen waren hierbei durchgehend positiv, man ist sehr nah an den Dozenten und es ist ein sehr familiäres und angenehmes Umfeld.

Gute Hochschule, aber am Arbeitsmarkt vorbei

Internet der Dinge - Gestaltung vernetzter Systeme (B.A.)

3.4

Das Studium ist in Ordnung. Problem ist die Anerkennung des Bachelors am Arbeitsmarkt, da fast nur Praktisches verlangt wird in den Prüfungen. Hier werden gute Noten echt verschenkt zum Teil. Echte Prüfungen gibt es kaum, was es schier unmöglich macht durchzufliegen aber das wissen die potenziellen Arbeitgeber. Mit genialem Abschluss muss man sich echt sagen lassen, dass man, wenn man diese Note an einer anderen Hochschule, deren Maßstäbe höher liegen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessant und vielseitig

Internet der Dinge - Gestaltung vernetzter Systeme (B.A.)

4.0

Vielseitige Erfahrungen mit einer Mischung aus Entwicklung, UI/UX und purer Gestaltung. Der Studiengang ist in stetiger Weiterentwicklung und bietet interessante Themen. Unteranderem Ethische Aspekte von AI oder Cybersecurity etc. werden geleert und bieten reichlich Abwechslung. Allgemein herrscht eine familiäre Atmosphäre.

Viel Potential, da geht aber noch mehr!

Internet der Dinge - Gestaltung vernetzter Systeme (B.A.)

3.7

Die Dozent*innen sind alle vom Fach und es gibt wenige, die nicht wissen, von was sie sprechen. Man hat ein riesiges Repertoire an Ausstattung (Leap Motion, Raspberry Pi, etc.) zur Verfügung und wird unterstützt und bestärkt, mit diesen Materialien zu arbeiten. Es gibt ebenfalls eine Gründungsoffensive (goHfG) und man bekommt stets das Gefühl, gefördert zu werden, in dem was man tut.

Das einzige, was man für ein Studium an...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.9
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 18 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 89% empfehlen den Studiengang weiter
  • 11% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2022