Kurzbeschreibung

Das Studium "Gebäudesystemtechnik" an der staatlichen "HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden" hat eine Regelstudienzeit von 8 bis 16 Semestern und endet mit dem Abschluss "Diplom". Der Standort des Studiums ist Dresden. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 365 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Letzte Bewertungen

4.0
Luis , 05.02.2024 - Gebäudesystemtechnik (Diplom)
3.9
Hans , 14.03.2023 - Gebäudesystemtechnik (Diplom)
4.4
Markus , 23.01.2023 - Gebäudesystemtechnik (Diplom)
3.6
Tobias , 21.07.2022 - Gebäudesystemtechnik (Diplom)
4.6
Markus , 21.04.2022 - Gebäudesystemtechnik (Diplom)

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
8 - 16 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Diplom
Link zur Website

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
240
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Dresden
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
240
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Dresden
Link zur Website

Der Diplomstudiengang „Gebäudesystemtechnik“ bietet Ihnen umfassende Fachkenntnisse zu Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, Gebäudeautomation, SmartHome sowie regenerativen Energien.

  • Sie haben Interesse an der Konzeption und Planung gebäudetechnischer Anlagen und an der Nutzung regenerativer Energien?
  • Sie möchten verstehen, wie moderne Gebäude intelligent automatisiert werden?
  • Sie möchten wissen, wie Gebäude ökonomisch und ökologisch gestaltet werden können?

Dann lohnt sich ein Blick auf das Studium der Gebäudesystemtechnik.

Studienberatung
Mira Höfler
Studienberatung
HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
+49 (0)351 462-3519

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditierter und zertifizierter Studiengang.

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Ohne Strom bleibt der Kaffee kalt und das Abendessen roh. Solange Du in einem Haus wohnst und heizt, kommst Du nicht um die Energie- und Gebäudetechnik herum. Als Experte auf diesem Gebiet weißt Du, wie Du die Ressourcen Wasser, Wärme und Luft möglichst effizient nutzt. Und indem Du Dich für den Einsatz umweltfreundlicher Technologien entscheidest, prägst Du die Energielandschaft der Zukunft mit.

Interessiert? Dann ist ein Energie- und Gebäudetechnik Studium Deine Eintrittskarte, um beruflich eine aktive Rolle an der Spitze dieser Innovationen zu übernehmen und einen wichtigen Beitrag zur Klimafreundlichkeit zu leisten.

Energie- und Gebäudetechnik studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Praxisnahe Studiengang

Gebäudesystemtechnik (Diplom)

4.0

Der Studiengang bildet nicht nur die theoretischen Inhalte der Gebäudesystemtechnik ab, sondern überzeugt auch mit regelmäßigen Praktikas. Zudem gibt es in einem Praxissemester die Möglichkeit sein bis dahin erworbenes Wissen in der Praxis einzusetzen und die Abläufe in einem planungsprozesses kennenzulernen. Die Nähe zu den Dozenten ermöglicht es außerdem jedem Studenten jederzeit Fragen zu stellen um im Stoff mitzukommen.

Familiärer Studiengang mit sehr guter Jobaussicht

Gebäudesystemtechnik (Diplom)

3.9

Die kleinen Studiengruppen animieren zum lernen. Man lernt innerhalb des Studiengangs schnell die Kommilitonen kennen. Die Dozenten haben für Fragen immer Zeit. Die jährliche Studienreise zu diversen Unternehmen in Deutschland ist ein Highlight.
Die Praktika sind ausbaufähig.
Sehr gefragte Branche.

Perfekter Studiengang für Technikinteressierte

Gebäudesystemtechnik (Diplom)

4.4

Das Studium an der HTW Dresden macht wirklich Spaß. Die Dozenten sind immer in Greifbarer Nähe und können den Lehrstoff großteils sehr gut übermitteln. Sehr Praxisnahes lernen ermöglicht auch das eigene für die Gebäudesystemtechniker angelegte VR-Labor. Hier kann man durch selbst angelegte Projekte, die man während des Studiums in verschiedenen Autocad-Programmen zeichnen muss hindurchlaufen und somit unter anderem selbst Hautnah eine Kollisionsprüfung durchführen.

Technik + Mathe beschreibt es am besten

Gebäudesystemtechnik (Diplom)

3.6

Die Module sind logisch und aufeinander aufbauend im Verlauf des Studiums angeordnet, wodurch sich zwar zum Teil Überschneidungen zwischen einzelnen Modulen ergeben. Das Studium ist sehr technisch und Mathe lastig, also ohne irgendwas zu berechnen kommt man in keinem Modul voran. :)

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    4.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: HTW Dresden - Peter Sebb HTW Dresden - Peter Sebb
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2023