COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Geprüfte Bewertung

Abwechslungsreiche Themen und kompetente Dozenten

Anglistik/Nordamerikanistik (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1
Das Fach Anglistik konzentriert sich sowohl auf Linguistik und Grammatik als auch auf Kultur-und Literaturwissenschaften. Die sprachpraktischen Kurse werden von Muttersprachlern gegeben was ich äußerst vorteilhaft finde. Fast alle Dozenten sind sympathisch und kompetent, ich bin nun fast fertig mit meinem Bachelor und kann mich an nur ganz wenige Gegenbeispiele erinnern.

Nele hat 19 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde mit etwas Glück und ein bisschen Geduld einen Parkplatz.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich bin der Auffassung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Für mich zählt unsere Hochschule ganz klar zur Elite.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
  • Gibt es Parks, Grünflächen oder Seen in unmittelbarer Nähe der Uni?
    Ich finde es toll, dass es in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Parks, Grünflächen oder Seen gibt.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium bietet eine ausgewogene Mischung zwischen Theorie und Praxis.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Mein Studium überfordert mich. Der Anspruch ist zu hoch.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
  • Wie hoch ist das Lernpensum?
    Für mich ist das Lernpensum genau richtig.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Für mich ist die Regelstudienzeit nur mit Hilfe einer Zeitmaschine einzuhalten.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Ich habe keinen Studentenjob.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich bin mir unsicher, ob die Wahl meines Studiengangs richtig war.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Hast Du das Gefühl, das Dich Dein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet?
    Ich fühle mich durch mein Studium nicht gut auf das Berufsleben vorbereitet.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich nur mit etwas Glück erreichen.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich 1-2 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.3
Marie , 29.04.2020 - Anglistik/Nordamerikanistik
4.1
Daniel , 17.04.2020 - Anglistik/Nordamerikanistik
2.4
Kristina , 18.12.2019 - Anglistik/Nordamerikanistik
3.8
Anina , 19.10.2019 - Anglistik/Nordamerikanistik
3.0
Christin , 23.09.2019 - Anglistik/Nordamerikanistik
3.7
Brenda-Lee , 13.09.2019 - Anglistik/Nordamerikanistik
3.3
Brenda , 04.07.2019 - Anglistik/Nordamerikanistik
3.8
Kim , 11.04.2019 - Anglistik/Nordamerikanistik
2.7
Philipp , 27.02.2019 - Anglistik/Nordamerikanistik
3.2
Hossei , 18.01.2019 - Anglistik/Nordamerikanistik

Über Nele

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 8
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Fachergänzung
  • Standort: Standort Kiel
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 3,7
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 08.04.2020