Fachlich spannend, aber enormer Lernaufwand

Technische Chemie (B.Sc.)

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Literaturzugang
    4.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Das Studium Technische Chemie an der TU Wien ist für alle, die für Chemie brennen und auch bereit sind sehr viel Zeit ins Lernen zu investieren. Das Studium ist sehr anspruchsvoll, aber durchaus interessant und vielfältig. Die Dozenten sind sehr über ihr Fach begeistert und verstehen es den Stoff zu vermitteln, jedoch oft auf weniger kreative Weise (Frontalunterricht). Meistens hilft es, sich den Stoff vor der Vorlesung anzusehen. Für mich ist das Studium allerdings nichts, da ich von vornherein andere Pläne hatte und dies in meinem Fülljahr studiert habe.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

1.9
Alex , 15.02.2024 - Technische Chemie (B.Sc.)
2.5
Paul , 07.02.2024 - Technische Chemie (B.Sc.)
4.0
Sophie , 05.02.2024 - Technische Chemie (B.Sc.)
4.1
Bernhard , 02.02.2024 - Technische Chemie (B.Sc.)
4.3
Chrissi , 02.02.2024 - Technische Chemie (B.Sc.)
3.9
Shirin , 01.02.2024 - Technische Chemie (B.Sc.)
4.4
Noe , 01.02.2024 - Technische Chemie (B.Sc.)
4.0
Lina , 07.01.2024 - Technische Chemie (B.Sc.)
4.1
Laura , 02.01.2024 - Technische Chemie (B.Sc.)
3.7
Joris , 15.12.2023 - Technische Chemie (B.Sc.)

Über Hanna

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2022
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Campus Karlsplatz
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 02.05.2023
  • Veröffentlicht am: 08.05.2023