Kurzbeschreibung

Der duale Studiengang „Maschinenbau – Konstruktion und Fertigung“ an der HWR Berlin beinhaltet 6 Semester und endet mit dem Abschluss „Bachelor of Engineering“ und 210 Credits. In diesem Vollzeitstudium wechseln sich Theoriephasen an der Hochschule und Praxisphasen im Partnerunternehmen ab. Das Studium ist mit einer Vergütung durch die Partnerunternehmen verbunden.

Das Studium umfasst neben naturwissenschaftlichen Disziplinen wie Mathematik, Physik, etc. vor allem technische Aspekte wie Werkstoffe, Fertigungsverfahren, Konstruktionstechnik, Mess- und Regelungstechnik, Erneuerbare Energien, etc. und auch interdisziplinäre Module wie Betriebswirtschaft, Qualitäts- und Projektmanagement, Fremdsprachen, etc. – dementsprechend vielfältig sind auch die Berufsfelder in dieser sehr großen und auch gesellschaftlich wichtigen Branche Maschinenbau.

Im bundesweit durchgeführten CHE-Ranking 2019 belegte der hier vorgestellte Studiengang von insgesamt 45 bewerteten dualen Studiengängen den 1. Platz.

Letzte Bewertungen

5.0
Anja , 30.11.2021 - Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung (B.Eng.)
4.7
Sebastian , 24.11.2021 - Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung (B.Eng.)
4.5
Brian , 14.11.2021 - Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung (B.Eng.)
3.9
Dorian , 12.11.2021 - Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung (B.Eng.)
4.4
Tim , 24.09.2021 - Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung (B.Eng.)

Duales Studium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte
Naturwissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen
  • Mathematik/Physik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Fremdsprachen
Technische Grundlagenfächer
  • Mechanik (Statik/Festigkeitslehre/Kinematik und Kinetik/Schwingungslehre)
  • Fertigungsverfahren/Produktionstechnik
  • Konstruktion und Maschinenelemente
  • Technisches Zeichnen und CAD (Computer-Aided Design)
  • Werkstoffkunde
  • Thermodynamik und Strömungsmechanik
  • Informatik
  • Elektrotechnik/Elektronik
  • Mess- und Regelungstechnik

Die Studierenden erwerben damit die Grundlagen und Methoden der Produktentwicklung sowie der Produktion selbst.

Schwerpunktmodule

  • Konstruktionsmethoden
  • Produktionssysteme und Produktionssteuerung
  • Numerische Berechnungsmethoden (z. B. Finite-Elemente-Methode – FEM)
  • Qualitäts- und Projektmanagement
  • Erneuerbare Energien
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • alternativ fachgebundene Studienberechtigung nach § 11 BerlHG
  • Vertrag zur Ausbildung im Rahmen des dualen Studiums an der Hochschule für Wirtschaft und Recht“ mit einem Partnerunternehmen des entsprechenden Studiengangs
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Berlin
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Bild 3
Quelle: Andreas Käppner

Videogalerie

Studienberatung
Diana Jurgec
Studienberatung
HWR Berlin
+49 (0)30-308772000

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Offizielle FIBAA Akkreditierung

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Social-Web

Bewertungen filtern

Bester Studiengang Deutschlands mit den besten Dozenten.

Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung (B.Eng.)

5.0

Ich habe 3 fantastische Jahre hinter mir. Konnte in dieser Zeit viel praktische Erfahrung sammeln und das wichtigste- wir hatten alle richtig viel Spaß am Lernen! Großartige Professoren mit viel praktischer Erfahrung aus dem Fachgebeit. Absolute Empfehlung!

Sehr gutes Studium mit viel Praxisbezug

Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung (B.Eng.)

4.7

Insgesamt werden im Studium aktuelle Inhalte vermittelt. Durch die Verzahnung von Theorie und Praxis ist das Studium anspruchsvoll, aber machbar. Mit dem dualen Studium wird man perfekt auf das spätere Berufsleben vorbereitet.
Durch die kleine Kursgröße von 20-30 Studierenden ist eine aktive Beteiligung in den Seminaren möglich. Sowohl die Professoren der Fachrichtung als auch die meisten externen Dozenten haben einen guten Draht zu den Studierenden und stehen auch abseits der...Erfahrungsbericht weiterlesen

In drei herausfordernden Jahren zum Bachelor

Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung (B.Eng.)

4.5

Durch das duale Studium sammelt man das Maximum an Arbeitserfahrung, was man in den drei Jahren ansammeln kann. Allerdings leidet das Studentenleben und die Freizeit darunter. Wer also das Ziel hat "schnell" ins Berufsleben als Bachelorand oder in den Master einzusteigen und dabei soviel Wissen wie möglich mitnehmen möchte ist hier richtig.

Top Organisation und gute Grundlagenvermittlung

Maschinenbau - Konstruktion und Fertigung (B.Eng.)

3.9

Der duale Studiengang "Konstruktion und Fertigung" an der HWR Berlin ist ein Intensivstudiengang mit sehr kleinen Kursen. Die Vorlesungen sind interaktiv und seminarartig gestaltet, direkte Interaktion mit dem/der Dozent:in sind möglich und sorgen für gute Verständlichkeit der Vorlesungsinhalte. Ebenfalls ist ein guter Austausch zwischen den Kommiliton:innen möglich und es können leicht Freundschaften geschlossen und Lerngruppen gebildet werden. Der Austausch zwischen den Studierenden gibt außerdem interessante Einblicke in andere Unternehmen.

...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 41
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.9
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    4.2
  • Gesamtbewertung
    4.5

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle: Klaus Lange Photography; Christoph Eckelt
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2021