Studiengangdetails

Das Studium "Innenausbau" an der staatlichen "Technische Hochschule Rosenheim" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Rosenheim. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 12 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 174 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Rosenheim
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Rosenheim

Letzte Bewertungen

3.8
Lukas , 10.10.2019 - Innenausbau
4.3
Maria , 25.08.2019 - Innenausbau
4.2
Michael , 23.08.2019 - Innenausbau

Alternative Studiengänge

Holztechnik - Möbel und Innenausbau
Bachelor of Engineering
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Für Leute, die Bauingenieur mit Holz machen wollen

Innenausbau

3.8

Wer eine Art Bauingenieur mit Spezialisierung Holz machen will ist bei diesem Studiengabg bestens bedient. Ich würde ich sicher weiterempfehlen und bin sehr zufrieden. Man hat dann auch nicht nur Fächer mit Holz sondern auch Statik von Metall und anderen Baustoffen, jedoch ist die Spezialisierung auf den nachhaltigen Baustoff Holz deutschlandweit nirgends besser und konsequenter.

Einmal Holzer immer Holzer

Innenausbau

4.3

Macht sehr viel Spaß Vorallem mit der schreinerausbildung vorweg.
Sehr Naturwissenschaftlich aber auch mit genug Fleiß zu schaffen.
Die Hochschule hat genau die richtige Größe. Ich würde es jederzeit wieder machen, kann es jedem nur empfehlen der sich für die „Holz“ richtig interessiert.

Top Adresse für angehende Ingenieure

Innenausbau

4.2

Studiengang vermittelt breit gefächertes Wissen über sämtliche Tätigkeiten im Innenausbau, sehr praxisnahe Lehrveranstaltungen, sehr gute Hinführung zu den Tätigkeiten des Ingenieurs, kompetente Professoren, familiärer Umgang, aufbauende Organisation der Lernfelder

Rosencrime

Innenausbau

4.0

Diesen Studiengang gibt es nur in Rosenheim, weshalb von einem viel verlangt wird. Dennoch ist es ein toller Studiengang, der viel Spaß macht.
Die Leute dort sind auch alle echt cool drauf mit dene man viel in Rosenheim unternehmen kann. Außerdem ist alles sehr gut zu Fuß und mit dem Fahrrad erreichbar.

Super, sehr breit aufgestellt

Innenausbau

4.0

Tolles Studium Ausbildung vorweg ist hilfreich. Tolle Lage fast mitten in den Bergen Nähe an München. Gute Größe der fh nette Dozenten, man fühlt sich persönlich gut betreut. Toller Maschinen Ausstattung, mit Möglichkeit zur eigenen Entfaltung.
Nette Uni feste und Veranstaltungen

Aus gutem Grund sehr anspruchsvoll!

Innenausbau

4.3

Der Studiengang ist sehr anspruchsvoll, was letztendlich aber dem Studenten im späteren Verlauf hilft! Man lernt sehr viel was die verschiedensten Sparten der Baubranche betrifft, sei es Tischler, Trockenbau, Elektro, Energieplanung, Bauphysik oder auch die Tätigkeiten des Bauleiters. Darauf zielt dieser Studiengang meiner Meinung nach ab, um qualifizierte Junge Leute auf den Markt zu bringen mit einem breiten Wissensspektrum.

Frei nach dem Motto: Nur die harten kommen in den Garten, darf aus diesem Grund der Studiengang auch nicht leichter werden. Da heißt es nun mal reinbeißen.

Praxisnahe Ausbildung

Innenausbau

4.2

Sehe Praxisnahe Ausbildung. Lehrinhalte sind auf die Berufswelt angepasst. Bei Seminaren werden Situationen des Berufs nachgespielt und gelernt. Breit gefächerte Ausbildung für Materialkunde aber auch viel Bauphysik und betriebswirtschaftliche Inhalte. Alles was man rundum wissen muss um Projekte von Angebotserstellung bis Projektabschluss wissen muss.

Sehr anstrengend

Innenausbau

Bericht archiviert

-Zu wenig Platz in der ganzen FH
-Zu kleine Mensa
-Sehr gute Lerninhalte, aber viel zu viel
-Sehr anstrengend- zum Verzweifeln
-Echt schade, weil es wäre allgemein ein super Studium
-Wenn man daß Studium auf 8 Semester Regelstudienzeit machen würde, wäre es perfekt.
-Nur was für sehr sehr sehr fleißige, am besten mit Berufserfahrung

#bitte8Semester

Studiengang in Ordnung

Innenausbau

Bericht archiviert

Studiengang ist in Ordnung, aber sehr anspruchsvoll. Dozenten sind ok und in den meisten Räumen ist genug Platz vorhanden. Kommt daher, dass nach dem zweiten Semester ziemlich aussortiert wird. Studienverlauf ist soweit durchdacht. Sehr vorteilhaft ist das Praxissemester, dabei kann man herausfinden, in welche Richtung man später mal gehen will.

Der Bauingenieur für Innenarchitektur

Innenausbau

Bericht archiviert

Der Bauingenieur für Innenarchitektur, so abwechslungsreich war auch das ganze Studium! Von Raumgestaltung über Tragwerkslehre bis hin zu BWL und Marketing war alles dabei! Ich fand es sehr ausgewogen und auch die Studieninhalte aufeinander abgestimmt.

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 12 Bewertungen fließen 7 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter