Kurzbeschreibung

Wirtschaftswissenschaften für Nicht-Wirtschaftswissenschaftler? An der Zeppelin Universität zeigen wir Zutrauen in Ihre Vielfalt. Denn wir wissen, wie bereichernd Ihre akademischen Heimaten und Ihre praktischen Erkenntnisse sein können.

Daher haben wir mit dem Studiengang Master of Arts in General Management (MA GEMA) für Absolventinnen und Absolventen „fachfremder“ Studienprogramme ein wirtschaftswissenschaftliches Studienangebot geschaffen, das neben grundlegenden disziplinären Denkweisen und Inhalten auch nachhaltige Querschnittskompetenzen vermittelt.

Der Master GEMA bietet eine intelligente Verbindung von Grundlagenvermittlung und individuellen Vertiefungsmöglichkeiten. Sie werden in die Lage versetzt, gesellschaftlich relevante ökonomische Probleme multidisziplinär zu analysieren und mit innovativen wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten. Dies qualifiziert Sie für künftige Management- und Führungsaufgaben an den Schnittstellen zwischen unterschiedlichen Fachbereichen und klassischen wirtschaftswissenschaftlichen Aufgabengebieten.

Letzte Bewertung

4.7
Josef , 30.10.2017 - General Management

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

Master Grundlagen
Semester 1-3 | ECTS-Punkte: 76

Management

  • Accounting & Controlling
  • Corporate Finance
  • HR Management
  • Strategic Management
  • Marketing & Branding

Economics & Law

  • Macro Economics
  • Micro Economics
  • Wirtschaftsrecht

Methods (3 aus 4)

  • Wirtschaftsmathematik
  • Statistik
  • Quantitative Methoden
  • Qualitative Methoden

Science

  • Interdisziplinäres Gruppen-Forschungsprojekt

Master Wahlpflichtbereich
Semester 2-4 | Wahlpflichtmodule im Umfang von 24 ECTS-Punkten

Track: Family Business & Innovation

  • Family Entrepreneurship
  • Family Governance
  • Knowledge Management
  • R&D Metrics & Creativity

Track: Finance & Entrepreneurship

  • Advanced Corporate Finance
  • Entrepreneurial Finance
  • Financial Systems
  • Innovation & Entrepreneurship

Track: Governance & Leadership

  • Corporate Responsibility
  • Dishonesty
  • Leadership
  • Managing Diversity & Diversity in Globalization

Track: Mobility & Sustainable Transport

  • Matching Strategies for Sustainable Mobility
  • Mobility Innovations & Dititalization
  • Cases in Strategic Management
  • Supply Chain Management & Internationl Freight Transport

Elective Modules

  • Advanced Marketing
  • Capital Market Theory
  • Selected Topics

Pflichtpraktikum
Semester 1-4 | ECTS-Punkte: 9

Masterthesis & Disputation
Semester 4 | ECTS-Punkte: 20

Voraussetzungen

Zu einem Master-Studiengang der Zeppelin Universität kann auf Antrag zugelassen werden, wer kumulativ die Voraussetzungen für die Aufnahme in eine entsprechende staatliche Universität erfüllt (§ 70 Absatz 2 Nr. 4; §§ 58, 59, 60 LHG), d.h.:

  • die Hochschulzugangsberechtigung oder ein gleichwertiges Zeugnis erworben hat,
  • einen ersten Studienabschluss an einer staatlich anerkannten Hochschule oder ein gleichwertiges Zeugnis erworben hat,
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse hat,
  • erfolgreich am Auswahlverfahren der Zeppelin Universität teilgenommen hat.
  • Zum Master-Studiengang General Management wird ein wirtschaftswissenschaftliches Vorpraktikum im Umfang von etwa 270 Stunden zum Studienbeginn erwartet.
Bewertung
50% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
50%
Creditpoints
120
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Friedrichshafen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Treppenhaus
Quelle: Andreas Meichsner

Videogalerie

Studienberater
Elisa Massola
Zentrale Studienberatung
Zeppelin Universität
+49 (0)7541 6009-2000

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Der Studiengang General Management soll die Führungskräfte von Morgen ausbilden. Wer später im Beruf Verantwortung übernehmen will und eine Karriere in der internationalen Wirtschaft anstrebt, ist hier genau richtig. Möglichst praxisnah setzen sich die Studenten des General Managements mit verschiedenen Teildisziplinen der Wirtschaftslehre auseinander.

General Management studieren

Bewertungen filtern

Grandiose Möglichkeit für alle Nicht-Wirtschaftler

General Management

4.7

Ich habe den Studiengang gewählt, weil ich vorher Kommunikationswissenschaften studiert habe, und Wirtschaft im Nebenfach hatte. Nach dem Bachelor dachte ich, ich mache das Nebenfach zum Hauptfach und vertiefe hier meine Kenntnisse. Dieser Plan hat hervorragend funktioniert. Ich bin voll zufrieden. Die Lehrveranstaltungen und entsprechende Prüfungsleistungen sind anspruchsvoll. Ich habe keine Lehrveranstaltung in der mehr als 20 Personen sitzen. Das ist auch normal, denn das Format "Vorlesung" existiert in dem Sinne nicht, denn es sind immer Seminare, die von der gemeinsamen Diskussion der Themen leben. Die Dozenten sind für Fragen einfach immer erreichbar (!), sind top vorbereitet und total motiviert. Es macht einfach nur Spaß.

Fatale Fehlentscheidung

General Management

2.2

Nach meinem Studium der Kommunikationswissenschaften an einer öffentlichen Hochschule nahm ich an, dieser Master sei eine gute Möglichkeit Wirtschaft zu studieren, ohne dabei nochmal mit einem Bachelor beginnen zu müssen. Dies war definitiv falsch. Das Niveau der Kurse und Dozenten ist unterirdisch, die Verwaltung unprofessionell. Ich empfehle, einen Master im Ausland zu machen. Für das Geld findet man durchaus bessere Business Schools. Und nichts anderes ist die ZU. Die ganze "Wir suchen Außenseiter und Andersdenkende"-Propaganda hat vielleicht früher man gestimmt, ist aber heute nichts weiter als eine Marketingstrategie und fernab der Realität.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Weiterempfehlungsrate

  • 50% empfehlen den Studiengang weiter
  • 50% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte