Bewertungen filtern

Vielfältig

Deutschsprachige Literaturen (M.A.)

Bericht archiviert

Große Vielfalt und extrem hilfsbereite Dozenten. Das Studium bietet einen tieferen Einblick in alte, neue und moderne Literatur. Jeder der gerne liest und sich für die d. Literatur interessiert, für den ist das Studium genau das richtige, um den Lauf der Geschichte besser kennen zu lernen.

Mit Spaß zum Grammar-Freak

Deutschsprachige Literaturen (M.A.)

Bericht archiviert

Deutschsprachige Literatur hört sich sehr viel langweiliger an als es tatsächlich ist. Zumindest an der Uni Hamburg wird darauf geachtet, dass die Seminare nahe am Leben der Studenten sind. So bespricht man Scorsese-Filme oder Sprachverhalten/Pragmatik in Serien. Der Campus ist cool, die Mensa und die Bib sowieso!

Bisher keine eindeutig Schlechten

Deutschsprachige Literaturen (M.A.)

Bericht archiviert

Die Kurse sind anspruchsvoller und mehr in die Tiefe gehend als meine BA-Kurse. Die Dozenten haben einen Plan, die Studenten sind engagierter, leider fehlen die legendären Studenten-Parties im WiWi-Bunker!
Besonders gut gefällt mir, dass Einzelwerke genaueren Studien unterzogen werden.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.0

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 7 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022