Bewertungen filtern

Viel Botanik, hohe Anforderungen, aber nicht überfordernd

Biologie (Bachelor) Lehramt

Bericht archiviert

Die ersten Semester bekommt man einen Gesamtüberblick über die Biologie. Die Klausuren sind sehr schwer und dadurch wird viel aussortiert. Im dritten und vierten Semester wird den Studenten tiefere Einblicke in die Biologie gewährt mit Schwerpunkt auf Botanik und Tierphysiologie. Im fünften und sechsten Semester wird der Schwerpunkt weiter auf oben genannte Bereiche gelegt. Die Didaktikvorlesungen sind hervorragend und machen Spaß! Die Bioethikvorlesungen kann man sich schenken.

Unileben pur

Biologie (Bachelor) Lehramt

Bericht archiviert

Ich stehe kurz davor mein Studium zu beenden. Münster ist als Stadt super zum studieren. Alles ist mit dem Rad zu erreichen. Zumindest gefühlt sind 30% der Münsteraner Studenten und entsprechend studentisch ist die Stadt geprägt. Ob zum Feiern oder in den vielen Bibliotheken. Ich habe meine Zeit hier sehr genossen.

  • 1
  • 28
  • 24
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.8
  • Literaturzugang
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 56 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 126 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 98% empfehlen den Studiengang weiter
  • 2% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2023