Archivar werden

Dauer 4 - 7 Jahre
Karrierechancen Mittel
warning
Die folgenden Informationen beziehen sich auf das Berufsbild in Deutschland - in anderen Ländern kann es zu Abweichungen kommen.

Wie werde ich Archivar?

Der Archivar übernimmt, bewertet, erschließt und sichert Schriftgut, das von öffentlichen oder privaten Verwaltungen zur langfristigen Aufbewahrung abgegeben wird. Ein Archivar kann auch der Kurator eines wissenschaftlichen oder künstlerischen Nachlasses einer Person sowie von Handschriften- und Fotosammlungen sein. Vor der Übernahme des Archivgutes berät er die ablieferungspflichten Behörden, Dienststellen, aber auch Firmen und private Abgeber (Registraturbildner) bei der Schriftgutverwaltung. Er bewertet das archivreife Schriftgut nach archivwissenschaftlichen Kriterien (Feststellung der Archivwürdigkeit). Mit der Übernahme des archivwürdigen Schriftguts wird aus dem Registraturgut Archivgut – damit geht auch eine Änderung des Rechtsbereichs einher. Nach der Übernahme des archivwürdigen Schriftgutes sowie anderer aufzubewahrender Dokumente (u. a. Pläne, Fotoaufnahmen, Filme) findet eine inhaltliche Erschließung des Archivgutes statt (Titelbildung, Enthält-Vermerke). Die Verzeichnung der relevanten Inhalte der Akten erfolgt heute überwiegend mit speziellen EDV-Programmen. Mit der Erschließung entstehen Findhilfsmittel (Findbücher, umfangreiche Datenbanken, früher Karteien), die eine gezielte Recherche nach bestimmten Informationen und Themen vereinfachen. Kernaufgaben eines Archivs sind demnach in zeitlicher Abfolge: Übernahme archivreifen Schriftgutes (auch digitale Überlieferungen), Bewertung, Erschließung der Informationen (Einordnung und Verzeichnung der Metadaten zum archivierenden Objekt), Beratung und Recherche, Bewahrung (v. a. konservatorische Maßnahmen), Bereitstellung der Informationen für die Nutzung und Auswertung (z. B. Öffentlichkeitsarbeit).

Quelle: Wikipedia

Welche Eigenschaften helfen mir im Job weiter?

  • Analytische Fähigkeiten
    8/10
  • Disziplin
    9/10
  • Technikverständnis
    6/10
  • Kulturelles Interesse
    6/10
  • Kommunikationsstärke
    8/10
warning
Die folgenden Informationen beziehen sich auf das Berufsbild in Deutschland - in anderen Ländern kann es zu Abweichungen kommen.

Mit diesen 3 Studiengängen kannst du Archivar werden

Seite 1 von 1

Mit diesen 3 Studiengängen kannst du Archivar werden

Historische Hilfswissenschaften und Archivwissenschaft
Uni Wien (Wien)
Master of Arts
4 Semester
4.3
100%
Archiv
Fachhochschule Potsdam (Potsdam)
Bachelor of Arts
7 Semester
3.3
75%
Archivwissenschaft
Fachhochschule Potsdam (Potsdam)
Master of Arts
6 Semester