COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Zahnmedizin" an der staatlichen "Uni Leipzig" hat eine Regelstudienzeit von 11 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Leipzig. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 16 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1375 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
11 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Leipzig

Letzte Bewertungen

4.0
Maxi , 15.05.2020 - Zahnmedizin
3.5
Deborah , 12.03.2020 - Zahnmedizin
4.7
Jenny , 21.11.2019 - Zahnmedizin

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Zahnmedizin studieren möchtest, beschäftigst Du Dich mit dem Gebiet der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Im Zahnmedizin Studium lernst Du verschiedene Krankheitsbilder im Mund- und Kieferbereich kennen, wie Parodontitis, Paradontose oder Fehlstellungen des Gebisses. Ziel des Studiums ist es, diesen Erkrankungen vorbeugen, sie erkennen und behandeln zu können. Ein Studium der Zahnmedizin ist die Voraussetzung, um den Beruf des Zahnarztes und des Facharztes für Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie auszuüben.

Zahnmedizin studieren

Alternative Studiengänge

Zahnmedizin
Staatsexamen
Uni Freiburg
Zahnmedizin
Staatsexamen
Uni Jena
Zahnmedizin
Staatsexamen
TUD - TU Dresden
Zahnmedizin
Staatsexamen
Uni Köln
Zahnmedizin
Staatsexamen
Uni Göttingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Zahnmedizin

Zahnmedizin

4.0

Mir macht das Studium sehr viel Spaß, die Dozenten sind bemüht und gerade der praktische Teil ist gut organisiert. Wenn man immer am Ball bleibt, ist das Studium auf jeden Fall machbar. Man sollte allerdings ein gutes Auge, was Gestaltung und Formen betrifft haben, dann sind die praktischen Kurse sehr gut zu schaffen.

Durchhaltevermögen und Zusammenhalt

Zahnmedizin

3.5

Der Zusammenhalt innerhalb des Semesters ist immens groß. Da pro Semester nur knapp 50 Leute immatrikuliert werden, kennt jeder jeden und es entstehen Freundschaften für‘s Leben in diesem Studium.
Gerade die Vorklinik ist für viele eine harte Zeit, aber durchhalten lohnt sich, denn das nach dem Physikum wird vieles anders: die Inhalte sind dann plötzlich praxisrelevant und nah an der Realität und auch die Dozenten sind im Allgemeinen motivierter und haben viel Spaß daran Studenten etwas beizubringen.

Super organisiert und familiäre Verhältnisse

Zahnmedizin

4.7

Von der “Ersti-Woche” bis zu Vorlesungen und Praktika/Seminaren war alles super organisiert und sehr durchdacht angelegt. Dank des kleinen Studiengangs sind die Verhältnisse zwischen den Semestern und auch Praktikums-/Seminarleitern sehr eng und man fühlt sich überall Willkommen. Man hat als Erstsemestler dank Patensystem und diversen anderen Veranstaltungen das Gefühl immer gut aufgehoben zu sein und jederzeit Fragen stellen zu können, die Angst vor dem Unbekannten wird einem genommen so gut es geht.

Ausgeglichen

Zahnmedizin

4.5

Ich befinde mich nun im 3. Fachsemester der Zahnmedizin und ich bin super glücklich mit meiner Wahl. Denn dieses Studium hat viel zu bieten, es ist nicht so trocken wie man oft vermutet, sondern es wird in den praktischen Kursen zudem ein handwerkliches Geschick gefordert. Diese Praxiseinheiten helfen sehr gut im Prüfungsstress auch einmal den Kopf freizubekommen. Dazu tragen auch die Kommilitonen bei, denn in diesem Studium kämpft nicht jeder gegen jeden, sondern es bildet sich ein großes Team aus, wo jeder seine Fähigkeiten mit den anderen teilt und somit keiner zu kurz kommt. Bisher bin ich also super zufrieden und würde mich auch immer wieder für die Zahnmedizin entscheiden.

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 7
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 16 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 40 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019