Bewertungen filtern

Gott sei dank vorbei

Zahnmedizin (Staatsexamen)

Bericht archiviert

Man braucht unfassbar viel Durchhaltevermögen und ein gut gedecktes Konto. Für Studenten ohne elterliche Unterstützung ein fast nicht machbares Studium da die Kosten für Materialien sehr hoch sind.
Ein besserer Betreuungsschlüssel muss endlich organisiert werden. Die jetztige Betreuungssituation geht sehr zu Lasten der Studenten und ihrer Ausbildung.
Auch sollten sich einige Professoren genauer mit didaktischen Konzepten auseinander setzen.

Wenn du es willst, schaffst du es :)

Zahnmedizin (Staatsexamen)

Bericht archiviert

Das Zahnmedizinstudium muss man wollen und durchziehen, wenn man unbedingt Zahnarzt werden möchte. Nachdem die Vorklinik geprägt von teilweise unfreundlichen Dozenten und Unverständnis für einige praktische Arbeiten geprägt ist, wird die Klinik vor allem im Kurs stressig. Leider sind die geeigneten Patienten nicht immer aufzufinden, die Kursordnung nicht wirklich auf die Bedingungen im Kurs abgestimmt und die Frage, wie man das Studium schaffen soll, oft Bestandteil des Alltags. Aber letztendlich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wird viel verlangt

Zahnmedizin (Staatsexamen)

Bericht archiviert

Da ich vorher schon mein Master in Genetik gemacht hatte, kenne ich mich mit Studium aus und kann es vergleichen. An der TU Dresden wird einfach viel verlangt und dass bedeutet viel Stress um deren Ansprüche zu genugen. Aber ist es absolut machbar, man braucht halt durchhaltungsvermögen und viel Entspannungstee und gute Freunde. Was ganz besonders an TU Dresden Medi.Fakultät ist, ist die hilfsbereitschaft zw. die Studenten innerhalb eines Jahrgangs...Erfahrungsbericht weiterlesen

Harte Arbeit

Zahnmedizin (Staatsexamen)

Bericht archiviert

Nur mit viel Arbeitsaufwand und Elan hat man in diesem Studium Erfolg. Wenn man starke Nerven hat, dann macht das Lernen sogar Spaß. Man lernt so viel über den Körper des Menschen und wird so einen Forscher. Disziplin und ein starker Wille sind aber die Eintrittskarte um auch seine Freizeit sinnvoll nutzen zu können.

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 11
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 23 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 77 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2023