Geprüfte Bewertung

Gar nicht so schlimm

Zahnmedizin (Staatsexamen)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Campusleben
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Mensa
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.8
Aufgrund der harten Bewertungen geht man mit ziemlich niedrigen Erwartungen ins 1. Semester und merkt, dass es eig. gar nicht so schlimm ist. Klar, die praktischen Kurse sind hart, dennoch mittels etwas Übung beim Zahntechniker machbar. Die Dozenten sind sehr nett und pro Student, auch wenn es heißt,dass diese angeblich emphatielos seien. Ich finde es eher asozial und unhöflich wie sich die Studenten teilweise im Hörsaal gegenüber den Dozenten benehmen. Man sollte sich vlt. einmal an die eigene Nase fassen, bevor man alles schlecht redet. Wenn man unbedingt Zahnarzt/in werden möchte,dann schafft man es auch dies zu werden, selbst an der härtesten Uni Deutschlands. ;)

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

2.3
Flow , 25.01.2018 - Zahnmedizin
2.0
Tom , 13.12.2017 - Zahnmedizin
2.8
Caren , 03.12.2017 - Zahnmedizin
3.3
Farah , 30.11.2017 - Zahnmedizin
3.3
Jobi , 15.11.2017 - Zahnmedizin
4.6
Braun , 03.11.2017 - Zahnmedizin
3.8
Arine , 31.10.2017 - Zahnmedizin
4.0
Patricia , 21.09.2017 - Zahnmedizin
3.3
Anonym , 14.09.2017 - Zahnmedizin
2.4
Lena , 09.07.2017 - Zahnmedizin

Über den Studierenden

  • Name: Rayan
  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Hannover
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 19.11.2017