Studiengangdetails

Das Studium "Zahnmedizin" an der staatlichen "MHH - Medizinische Hochschule Hannover" hat eine Regelstudienzeit von 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Hannover. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 26 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.0 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 178 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Digitales Studieren und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
69% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
69%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Hannover

Letzte Bewertungen

3.1
Joshua , 19.09.2022 - Zahnmedizin (Staatsexamen)
3.3
Tim , 16.06.2022 - Zahnmedizin (Staatsexamen)
3.7
Eva , 15.06.2022 - Zahnmedizin (Staatsexamen)

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Zahnmedizin studieren möchtest, beschäftigst Du Dich mit dem Gebiet der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Im Zahnmedizin Studium lernst Du verschiedene Krankheitsbilder im Mund- und Kieferbereich kennen, wie Parodontitis, Paradontose oder Fehlstellungen des Gebisses. Ziel des Studiums ist es, diesen Erkrankungen vorbeugen, sie erkennen und behandeln zu können. Ein Studium der Zahnmedizin ist die Voraussetzung, um den Beruf des Zahnarztes und des Facharztes für Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie auszuüben.

Zahnmedizin studieren

Alternative Studiengänge

Kieferorthopädie
Master of Science
Danube Private University
Integrated Practice in Dentistry
Master of Arts
Uni Magdeburg
Zahnmedizin
Staatsexamen
Uni Rostock
Orale Implantologie und Paradontologie
Master of Science
Steinbeis-Hochschule
Zahnmedizin
Staatsexamen
Uni Würzburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Es wird hart

Zahnmedizin (Staatsexamen)

3.1

Wer hier durchkommen will muss einige einstecken können, denn in diesem Studium steht Stress an der Tagesordnung. Regelmäßige Schikane von Dozenten, Probleme mit Orga und Ausstattung, immer wieder Phasen wo kein Raum für Freizeit ist. Viele Kommilitonen erleben Phasen von psychischer Überlastung. Die ganze Stimmung im Studiengang ist immer wieder als sehr beklemmend wahrnehmbar. Wer wirklich Zahnmediziner*in werden will kann es schaffen. Aber es kostet viel Zeit, Nerven und auch...Erfahrungsbericht weiterlesen

Unterschied Vorklinik - Klinik

Zahnmedizin (Staatsexamen)

3.3

In Hannover Zahnmedizin zu studieren ist nicht immer einfach. In der Vorklinik kommen hohe Kosten auf einen zu und sobald es in der Klinik zu den Patientenbehandlungen kommt, muss man selbst Patienten anwerben. Zudem ist die Organisation häufig sehr schlecht, was während Prüfungsphasen recht nervig ist. Positiv ist allerdings die Lehre und auch die Betreuung im Studium.

Viel Stress, gute Unterstützung

Zahnmedizin (Staatsexamen)

3.7

Insgesamt hat man schon viel Stress und Leistungsdruck bekommt aber von Lehrenden Unterstützung und es gibt ein gutes Netzwerk unter den Studenten.
Die Kommunikation mit verantwortlichen und unter den verschiedenen Fächern könnte besser sein aber alles noch im Rahmen

Schlimmste Organisation

Zahnmedizin (Staatsexamen)

3.0

Die Zahnmediziner werden gegenüber den Humanmedizinern sehr vernachlässigt und es entstehen dadurch sehr viele Nachteile, die objektiv wirklich unfair sind. In der Klinik ist es sehr streng, die Assistenzärzte lassen ihren Frust sehr oft an den Studierenden aus.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 10
  • 9
  • 3
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    2.2
  • Organisation
    2.3
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.0

In dieses Ranking fließen 26 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 83 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 69% empfehlen den Studiengang weiter
  • 31% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2022