COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Zahnmedizin" an der staatlichen "LMU - Uni München" hat eine Regelstudienzeit von 10 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist München. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 28 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1629 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
93% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
93%
Regelstudienzeit
10 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
München

Letzte Bewertungen

3.7
Anonym , 05.02.2020 - Zahnmedizin
4.0
Celina , 03.02.2020 - Zahnmedizin
4.0
Eva Maria , 11.01.2020 - Zahnmedizin

Allgemeines zum Studiengang

Wenn Du Zahnmedizin studieren möchtest, beschäftigst Du Dich mit dem Gebiet der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Im Zahnmedizin Studium lernst Du verschiedene Krankheitsbilder im Mund- und Kieferbereich kennen, wie Parodontitis, Paradontose oder Fehlstellungen des Gebisses. Ziel des Studiums ist es, diesen Erkrankungen vorbeugen, sie erkennen und behandeln zu können. Ein Studium der Zahnmedizin ist die Voraussetzung, um den Beruf des Zahnarztes und des Facharztes für Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie auszuüben.

Zahnmedizin studieren

Alternative Studiengänge

Zahnmedizin
Staatsexamen
Uni Düsseldorf
Kinderzahnheilkunde
Master of Science
Uni Greifswald
Zahnmedizin
Staatsexamen
Uni Göttingen
Zahnheilkunde
Staatsexamen
FU Berlin

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Spannendes Studium

Zahnmedizin

3.7

Dass Zahnmedizin ein anspruchsvoller Studiengang ist, ist wohl jedem bewusst. Die vorklinischen Kurse (TPK/Ph1/Ph2) sind sehr anstrengend und zeitintensiv, machen gleichzeitig jedoch auch Spaß, sind interessant und stärken den Zusammenhalt im Semester. Bei den restlichen vorklinischen Fächern/Praktika wie Anatomie wird man gefühlt einfach nur dort reingequetscht, wo es eben gerade passt und die Organisation scheint mir auch nicht immer gut durchdacht zu sein. Leider ist das Semester manchmal vol...Erfahrungsbericht weiterlesen

Das Studium der anderen Art

Zahnmedizin

4.0

Es ist kein klassisches Studium, da man gerade am Anfang nicht viel Lernstress hat, sondern durch den Praktischen Teil eher unter psychischen Druck steht. Durch die praktischen Arbeiten merkt man aber auch gleich ob das feine handwerkliche Arbeiten einem liegt. Insgesamt ist das Studium sehr abwechslungsreich.

Gute Dozenten, teilweise verkrustete Strukturen

Zahnmedizin

4.0

Einzelne herausragende Dozenten, die erstklassige Lehre bieten, super moderne Ausstattung, schöne Bedingungen. Aber leider auch veraltete Denkmuster bei einzelnen Lehrstuhl-Inhabern, dadurch in einzelnen Fächern teilweise keine moderne Lehre möglich.

Zahnmedizin at its best!

Zahnmedizin

4.2

Ich studiere nun schon 3 Jahre an dieser Uni, nachdem das erste Jahr sehr schwierig war, da alles neu gewesen ist, findet man sich danach umso besser ein.
Die praktischen Kurse sind sehr anstrengend, aber trotzdem sehr lehrreich, die Assistenzärzte sind zum Großteil sehr hilfreich und helfen oft. Super finde ich die Vorlesungen und die Leitung der Vorklinik, auch wenn manchmal die Organisation nicht immer 100% passt.
Das beste überhaupt sind aber die wirkich guten Freunde die man hier findet, das wiegt einfach jeden Schlamassel wieder aus.

Haltet durch :) es wird besser.

  • 5 Sterne
    0
  • 14
  • 13
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 28 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 47 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019