COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Der Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaft (Betriebswirtschaftslehre/Volkswirtschaftslehre) an der Universität Osnabrück hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und wird als ein Vollzeitstudium angeboten. Die ersten beiden Studienjahre bieten eine umfassende Grundlagenausbildung in den wichtigsten Bereichen der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre sowie der wirtschaftswissenschaftlich relevanten Methoden. Danach wird im dritten Studienjahr eine Ausrichtung in einem der drei Bereiche gewählt. Nach Abschluss des Bachelorstudiums wird der „Bachelor of Science“ vergeben.

Letzte Bewertungen

3.1
David , 08.12.2020 - Wirtschaftswissenschaft (BWL / VWL)
3.7
Isabelle , 29.10.2020 - Wirtschaftswissenschaft (BWL / VWL)
4.0
Sandra , 21.09.2020 - Wirtschaftswissenschaft (BWL / VWL)
4.0
Lennard , 18.09.2020 - Wirtschaftswissenschaft (BWL / VWL)
2.7
Hauke , 18.09.2020 - Wirtschaftswissenschaft (BWL / VWL)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Bachelor of Science
Inhalte

Pflichtbereich 1.-4. Semester

  • Grundlagenstudium mit fest vorgegebenen Lehrveranstaltungen

Spezialisierungsphase 5.-6. Semester

  • Wahl einer Ausrichtung in:
    • Betriebswirtschaftslehre (siehe Übersicht im Download)
    • Volkswirtschaftslehre (siehe Übersicht im Download)
    • Generalistisch (siehe Übersicht im Download) mit einem breiten Angebot an Lehrveranstaltungen.
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Besondere Hochschulzugangsberechtigung
  • Englischkenntnisse müssen nachgewiesen werden
Bewertung
94% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
94%
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Osnabrück
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Die Prüfungsordnung schreibt keinen obligatorischen Auslandsaufenthalt vor. Dennoch besteht die Möglichkeit, zum Beispiel im Rahmen von Austauschprogrammen, einen Studienabschnitt an einer der vielen ausländischen Partnerhochschulen zu verbringen.

Quelle: Universität Osnabrück 2020

Informationen zur Online-Bewerbung und Einschreibung gibt es auf den offiziellen Seiten der Universität Osnabrück.

  • Weitere Informationen für Studieninteressierte im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften gibt es hier!

Quelle: Universität Osnabrück 2020

Für Wiwi-Student*innen finden die Veranstaltungen in der Innenstadt statt. So sind die Wege zwischen Vorlesung, Bibliothek und Mensa kurz. Wer eine Pause braucht, kann die Zeit nutzen, um die Altstadt zu erkunden oder sich eine Auszeit im Schlossgarten zu nehmen. Wer das Studium aktiv mitgestalten will, kann sich z.B. in der Fachschaft oder in universitären Initiativen engagieren. Wenn Sie schon einmal Universitätsluft schnuppern und Osnabrück kennenlernen möchten, bietet der jährlich stattfindende Hochschulinformationstag (HIT) oder der Bewerber*innentag des Fachbereichs hierfür eine tolle Gelegenheit.

Quelle: Uni Osnabrück 2020

Videogalerie

Studienberatung
Studienberatung des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften
Uni Osnabrück

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditiert durch AQAS

Allgemeines zum Studiengang

Wirtschaftswissenschaft ist der Oberbegriff für verschiedene wissenschaftliche Fachgebiete, die sich mit ökonomischen Zusammenhängen auseinandersetzen. Darüber hinaus sind die Wirtschaftswissenschaften ein eigenständiger Studiengang mit den Fachbereichen Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre. Ein großer Vorteil dieses universellen Studiums sind die Spezialisierungsmöglichkeiten, die Dich für ganz unterschiedliche Tätigkeitsfelder vorbereiten.

Wirtschaftswissenschaft studieren

Bewertungen filtern

Schwierige Zeit

Wirtschaftswissenschaft (BWL / VWL)

3.1

Leider haben die Server nicht immer einwandfrei funktioniert, dennoch habe die Professoren es meiner Meinung nach gut hinbekommen den Studenten die Inhalte nahe zu bringen. Zusätzlich ist die Planung , durch hochgeladene Videos, deutlich leichter geworden.

Durchdachter Studienverlauf

Wirtschaftswissenschaft (BWL / VWL)

3.7

Man wird gut in das Studium hingeführt, die Fachschaft liegt viel Wert vor allem in Corona-Zeiten coole Aktionen anzubieten, um neue Leute kennenzulernen. Die Dozenten sind nett und die Veranstaltung sind gut gewählt, um einen erleichterten Einstieg zu erhalten.

Alles drin, was man wissen muss

Wirtschaftswissenschaft (BWL / VWL)

4.0

Sehr gute Uni. Man lernte jeden Bereich kennen. Schwerpunkt liegt aber dennoch in Accounting und Informatik. Zum Freunde finden ist der Studiengang nicht wirklich perfekt, da schon im Studium viele als Konkurrenz gesehen werden. Wenn man sich allgemein für Wirtschaft interessiert, ist es aber das richtige.

Unglaublich große Unterschiede in den Klausuren

Wirtschaftswissenschaft (BWL / VWL)

4.0

Jeder Dozent hat seine eigene Art zu unterrichten. Aber noch unterschiedlicher sind die Klausuren der einzelnen Dozenten. Schwierigkeitsgrad, Form und Inhalte, Vorbereitung. Jeder Dozent macht das anders und das ist meiner Meinung auch der größte Unterschied zur normalen Schule.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 10
  • 17
  • 8
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.2
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 35 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 107 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Quelle:

Header-Bild 1:  © Universität Osnabrück | Jens Raddatz

Header-Bild 2: © Universität Osnabrück |Simone Reukauf

Profil zuletzt aktualisiert: 11.2020