Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftswissenschaft" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 20 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 3125 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Lehramt (Berufsbildende Schulen)

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

4.3
Jenna , 10.09.2019 - Wirtschaftswissenschaft Lehramt
3.5
Marieluise , 19.03.2019 - Wirtschaftswissenschaft Lehramt
3.8
Franziska , 29.01.2019 - Wirtschaftswissenschaft Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Wirtschaftswissenschaft ist der Oberbegriff für verschiedene wissenschaftliche Fachgebiete, die sich mit ökonomischen Zusammenhängen auseinandersetzen. Darüber hinaus sind die Wirtschaftswissenschaften ein eigenständiger Studiengang mit den Fachbereichen Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre. Ein großer Vorteil dieses universellen Studiums sind die Spezialisierungsmöglichkeiten, die Dich für ganz unterschiedliche Tätigkeitsfelder vorbereiten.

Wirtschaftswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftspädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Rostock
Chemie Lehramt
Staatsexamen
Uni Frankfurt
Deutsch Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Flensburg
Infoprofil
Wirtschaftswissenschaften
Bachelor of Science
Uni Jena
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Erst das Fachliche, dann das Didaktische

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

4.3

Man lernt alle großen Bereiche der Wirtschaft und deren Verknüpfungen kennen. Die einzelnen Module finden zusammen mit anderen Studiengängen statt, wobei ich finde, dass man diese unterteilen müsste, um mehr auf die benötigten Schwerpunkte einzugehen.

Viel Stoff

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

3.5

Ich habe erst im Oktober angefangen zu studieren, deswegen kann ich nur aus dieser kurzen Zeit meine Erfahrungen teilen. Es gibt 3 Basismodule und ich habe im 1. Semester die Grundlagen der BWL belegt und diese bestand aus einer Vorlesung die 6 Wochenstunden hatte. Es wurden auch ein Tutorium angeboten. Dies fand ich sehr gut .

Gut auf eine Ausbildung aufbauend

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

3.8

Ich habe zuerst eine Ausbildung zur Versicherungskauffrau absolviert und wollte danach ein Studium starten. Die Berufsschule hat mir immer sehr gefallen und dann habe ich mich dazu entschieden, Lehramt für Berufskolleg zu studieren, welches sehr gut als Aufbau einer Ausbildung dient.

Viel zu fachlich

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

3.2

Das Studium (zumindest der Bachelor) ist viel zu fachlich orientiert. Die Didaktik wird, wenn überhaupt, nur am Rande thematisiert. Darüber hinaus werden viele Inhalte thematisiert, die im späteren Unterricht am Berufskolleg keine Rolle spielen werden.

Ernüchternd

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

3.5

Da, die Umstellung auf das Bachelor/Master System erst kurz zuvor für das Lehramtstudium eingeführt worden ist gab keinen Ansprechpartner, der alle anstehenden Fragen beantworten konnte.
Selbst die frage, ob ein Prüfungsausweis nötig ist, wurde unterschiedlich beantwortet.
Die Seminarräume lagen sehr weit auseinander und waren meist zu klein, sodass Studenten auf den Treppen den Fluchtweg versperrt haben.

Selbstorganisation - Das A und O im Studium

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

3.8

Die wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln, ist mit Abstand zu anderen Fakultäten am besten organisiert.
Jedoch sollte man sich darüber bewusst sein, dass das selbstständige Lernen und Aufarbeiten der Thematiken sehr wichtig ist. Die Basics erlangt man durch die Vorlesungen, jedoch wird grade in der WiSo ein hohes Maß an eigenverantwortlicher Arbeit verlangt. Trotzdem- eine top Fakultät mit top Dozenten- was man vom Rest der Universität zu Köln leider nicht sagen kann...

Auswendiglernen von zu viel Stoff, statt selber denken

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

3.0

Leider ist es in meinem Studiengang so, dass überwiegend Klausuren geschrieben werden und nur selten Hausarbeiten und man eigentlich nur eine Unmenge an Stoff auswendig lernen soll und es dann in viel zu wenig Zeit abspulen muss, anstatt mal durch Diskussionen oder Hausarbeiten zum Selbstdenken angeregt zu werden. Das finde ich sehr schade.

WiWi vereint mit beruflicher Bildung

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

4.2

Dieser Studiengang vereint die Lehre der BWL mit paedagogischen Ansaetzen.
Nicht viele Studiengaenge in Deutschland bieten dir nachher die Auswahl, zwischen einem anschliessenden Lehramtssmaster und einem wirtschaftswissenschaftlichen Master. Viele junge Studenten kennen das Problem: bin ich wirklich dazu in der Lage zu lehren? Moechte ich wirklich diese Entscheidungs treffen und Lehrer werden- mich so sehr spezialisieren? Was ist, wenn es doch nicht mein Ding ist? Dieser Studiengang biet...Erfahrungsbericht weiterlesen

Macht Spaß, viel Stoff

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

3.5

Leider schreibt man viele Klausuren, für die man Unmengen an Stoff auswendig lernen muss, aber nur selten Hausarbeiten, bei denen man zeigen könnte, dass man die Inhalte wirklich verstanden hat.
Viele Vorlesungen, wenig Seminare.
Aber die meisten Kurse sind interessant und machen Spaß.

Breit gefächerte Inhaltsvermittlung

Wirtschaftswissenschaft Lehramt

4.2

Das tolle am Studienfach Wirtschaftswissenschaften ist, dass es inhaltlich so breit gefächert ist. Es umfasst Inhalte der Fächer Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre sowie Sozialwissenschaften, wobei das Hauptaugenmerkt auf dem Fach Betriebswirtschaftslehre liegt, welches by the Way auch mein Lieblingsfach innerhalb der Wirtschaftswissenschaften ist.

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 10
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 20 Bewertungen fließen 12 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter