Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt" an der staatlichen "Uni Hohenheim" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Stuttgart. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 11 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.9 Sterne, 597 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
80% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
80%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Standorte
Stuttgart

Letzte Bewertungen

2.0
Ozzy , 04.12.2017 - Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt
4.0
Maike , 04.07.2017 - Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt
5.0
Katarina , 03.04.2017 - Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Wirtschaftswissenschaft ist der Oberbegriff für verschiedene wissenschaftliche Fachgebiete, die sich mit ökonomischen Zusammenhängen auseinandersetzen. Darüber hinaus sind die Wirtschaftswissenschaften ein eigenständiger Studiengang mit den Fachbereichen Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre. Ein großer Vorteil dieses universellen Studiums sind die Spezialisierungsmöglichkeiten, die Dich für ganz unterschiedliche Tätigkeitsfelder vorbereiten.

Wirtschaftswissenschaft studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaft und Sprachen
Bachelor of Arts
Uni Jena
Infoprofil
Wirtschaftswissenschaft
Master of Science
Uni Wuppertal
Wirtschaftswissenschaften
Bachelor
Uni Koblenz-Landau
Wirtschaftswissenschaften Lehramt
Master of Education
Uni Bayreuth
Wirtschaftswissenschaft Lehramt
Master of Education
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nicht die Inhalte sind wichtig

Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

2.0

Nicht wirklich sinnvoll strukturierte Inhalte in den Vorlesungen und Modulen. Zu viel Theorie und zu wenig Praxis. Fachidioten werden in hohenheim produziert und unzureichend auf das Referendariat vorbereitet. Der Campus ist im sommer jedoch recht schön.

Spannendes Studium mit interessanten Vorlesungen

Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

4.0

In Hohenheim gibt es sehr interessante Vorlesungen im Rahmen des Masters (Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt). Durch die Vielzahl des Pädagogik-Anteils rückt die Vorbereitung auf die freie Wirtschaft in den Hintergrund, obwohl auch dies ein Ziel des Studiums sein kann. Wäre gut, wenn man mehr die Wahl hätte und der Schwerpunkt nicht vollständig auf der Pädagogik bzw. Berufserziehung/Didaktik liegen würde.

Für das langfristige Berufsleben nur zu empfehlen!

Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

5.0

Der Master baut wirklich sinnvoll auf den zugehörigen Bachelor Wirtschaftspädagogik auf. Sehr gute Betreuung in den Seminaren und bei der Abschlussarbeit! Ich studiere den Master aktuell und bin wirklich sehr zufrieden! Inzwischen habe ich sogar angefangen an einem Lehrstuhl zu arbeiten und bemerke auch hier, dass die interne Kommunikation funktioniert und alle Mitarbeiter wirklich immer versuchen das Beste für den Studierenden zu geben.

Gut, aber nichts Besonderes

Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

3.2

Ich habe bereits meinen Bachelor an der Universität Hohenheim gemacht und mich daraufhin auch im Master dort eingeschrieben. Der Campus der Uni ist zwar etwas abgelegen, besticht aber durch das Schloss und den umliegenden Park. Die Mensa ist im oberen Durchschnitt.
Trotz der geringen Größe ist in Hohenheim fast immer etwas geboten - außer es sind gerade Semesterferien. Ansonsten ist für jeden das Passende dabei: Sport, Kultur, Musik, Botanik und natürlich Feiern!
Die Vorlesungen sind leider größtenteils Wiederholungen aus dem Bachelor (zT auf Eine Englisch), die Abwechslung und Herausforderung fehlt allerdings.

Von Mannheim nach Hohenheim

Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

2.8

Da ich erst im ersten Semester bin, kann ich noch nicht so viel sagen. Jedoch ist mir gleich die Größe der Uni aufgefallen. Auch scheint mir die Organisation noch nicht ausgereift zu sein. Da die Uni etwas abgelegen ist und man mit Bus und Bahn fahren muss, um in die Stadt zu kommen ist das feiern ein wenig erschwert. Die Ausstattung finde ich befriedigend. In der Mensa habe ich noch nicht gegessen, aber diese scheint mir in Ordnung zu sein.

Vorlesungen

Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

Bericht archiviert

Einige Vorlesungen sind überflüssig, da die Folien nur abgelesen werden.

Englisch als Zweitfach ist nur in Kooperation mit der Uni Stuttgart möglich, was einiges an Pendlerei und Überschneidungen mit den Klausuren in Hohenheim bedeutet.

Das Prüfungsamt ist oft überfordert und unfreundlich und weiß nicht wie die Englisch Kurse im Notenspiegel verbucht werden müssen.

Ohne Fleiß, kein Preis!

Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

Bericht archiviert

An der Uni Hohenheim werden gute Noten definitiv nicht verschenkt. Da ärgern einen doch immer wieder Artikel wie vor einem Jahr bei der Zeit, indem das "Verschenken" von guten Noten an deutschen Unis bemängelt wird - denn letztendlich konkurrieren wir später mit diesen Absolventen auf dem Arbeitsmarkt.
Die Lehre selbst ist dafür sehr gut: Viele (auch in der Öffentlichkeit bekannte und angesehene) Professoren, große Auswahl an Vertiefungsfächern, praxisnahe Seminare. Negativ ist sicherlich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Wipäd-Master

Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

Bericht archiviert

Zwar liegt die Uni nicht gerade sehr zentral, verfügt aber über einen sehr schönen Campus. Feiern kann man auch sehr gut (z.B. am HTB im Januar, es gibt eine Vielzahl an außeruniversitären Gruppen und ein reichhaltiges Veranstaltungsangebot. Die meisten Vorlesungen sind solide, manche weichen positiv vom Mittel ab. Vor allem die Veranstaltungen im Rahmen meines Vertiefungsfaches (Wirtschaftsinformatik) gefallen mir sehr gut.

Wiki Lehramt

Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

Bericht archiviert

Das Studium bereitet überhaupt nicht auf das Lehrer dasein vor. Die Veranstaltungen sind so dermaßen unzeitgemäß, immer wieder unglaublich. Allerdings sind die meisten Dozenten wirklich nett und kompetent, die Betreuung des Lehrstuhls ist auch ziemlich gut.

Unterschiedlich

Wirtschaftswissenschaftliches Lehramt

Bericht archiviert

Als Quereinsteiger begonnen hatte ich es sehr schwierig da mir aus meinem Bachelorstudium nicht alles anerkannt wurde. Daher musste ich ein Jahr Leistungen nachholen und das war von der Organisation her sehr chaotisch. Seit ich jedoch im Master bin und daher einer unter vielen bin läuft es gut!

  • 1
  • 1
  • 6
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.6
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.6
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.8
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 11 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 80% empfehlen den Studiengang weiter
  • 20% empfehlen den Studiengang nicht weiter