COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Rundum in Ordnung

Wirtschaftswissenschaften

3.8

Die Studieninhalte im Grundstudium sind ein ziemlicher Kampf, es wird viel aussortiert, man muss einiges Lernen das einen nicht unbedingt interessiert und die Noten sind trotzdem eher mäßig. Aber ab dem 4. Semester wird der Wahl des Profilfachs und der Möglichkeit seine Fächer weitgehend selbst zusammenzustellen ändert sich das grundlegend und das Studium fängt an richtig Spaß zu machen.
Die Professoren insgesamt sind sehr engagiert und freundlich und geben sich Mühe ihre Veranstaltungen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hohen Anforderungen

Wirtschaftswissenschaften

3.3

Man bekommt vielseitige Fähigkeiten in verschiedenen Veranstaltungen. Aber die Anforderungen dabei sind hoch.
Besonders im Grundstudium darf man sich nicht in den Entspannmodus begeben. Ansonsten sehr schöner Campus und super Atmosphäre. Ich würde den Studiengang empfehlen.

Ich habe gute Erfahrungen mit meinem Studium

Wirtschaftswissenschaften

3.8

Nicht leicht aber sehr lehrhaft. Die Quantitativen Methoden sind ziemlich schwer, jedoch zeigen sich viele Zusammenhänge zur Volkswirtschaftslehre und zur Betriebwirtschaft.
Die Professoren sind sehr professionell und nehmen Fragen von den Kommilitonen an und beantworten diese meist.

Lernen lohnt sich

Wirtschaftswissenschaften

2.8

Hier wird oft gesagt das es sehr schwer sei usw. Mein Eindruck und der von meinen Freunden war ganz einfach der, dass wer lernt und es richtig macht belohnt wird. Das Grundstudium ist schwer aber nicht mal ansatzweise unmöglich. Kein Studiengang ist einfach. Grundsätzlich gilt wer Mathe 1 schafft im 1. Semester schafft alles weil das die schwerste Prüfung ist die einem im Studium unterkommen wird. Das 2. Semester ist einfach nur viel Stoff und danach wird es angenehmer. Man muss halt lernen. Man kann Klausuren schieben damit es angenehmer wird usw. Ich kann es empfehlen wenn man wirklich vor hat zu arbeiten weil das fordert Hohenheim aufjedenfall.

Verteilung der Bewertungen

  • 8
  • 61
  • 84
  • 20
  • 3

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 176 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 344 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020