Geprüfte Bewertung

Problematik der Wahlpflichtfächer/ Vertiefungen

Wirtschaftswissenschaften (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    2.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.1
Es gibt wenig Wahlpflichtfächer, die man gut mit einander kombinieren kann, um einen brauchbaren Studienschwerpunkt zu legen. Durch die geringe Auswahl, muss man teilweise einfach irgendwelche Fächer wähken, damit es im Stundenplan nicht kollidiert.
In einigen Wahlpflichtfächern lässt das Engagement der Dozenten zu wünschen übrig.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Familiäre Atmosphäre mit Campusleben.
  • Schlechtes Angebot an inhaltlich wertvollen Wahlpflichtfächern.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

5.0
Sophia , 11.12.2020 - Wirtschaftswissenschaften (B.A.)
4.7
J. , 10.12.2020 - Wirtschaftswissenschaften (B.A.)
4.4
Johanna , 29.11.2020 - Wirtschaftswissenschaften (B.A.)
2.6
John , 06.10.2020 - Wirtschaftswissenschaften (B.A.)
4.1
Laura , 21.09.2020 - Wirtschaftswissenschaften (B.A.)
4.6
Rebecca , 06.07.2020 - Wirtschaftswissenschaften (B.A.)
4.5
Anonym , 22.10.2019 - Wirtschaftswissenschaften (B.A.)
4.7
Laura , 14.10.2019 - Wirtschaftswissenschaften (B.A.)
4.2
Victoria , 05.10.2019 - Wirtschaftswissenschaften (B.A.)
4.2
Jan , 18.07.2019 - Wirtschaftswissenschaften (B.A.)

Über Werner

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 6
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Schmalkalden
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 01.08.2021