Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Studiengangdetails

Das Studium "Wirtschaftsrecht" an der staatlichen "Hochschule Osnabrück" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Laws". Der Standort des Studiums ist Osnabrück. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 27 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.3 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 700 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Laws
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Osnabrück

Letzte Bewertungen

5.0
Albert , 24.03.2021 - Wirtschaftsrecht
4.3
Omar , 01.01.2021 - Wirtschaftsrecht
3.9
Franziska , 10.12.2020 - Wirtschaftsrecht

Allgemeines zum Studiengang

Es fällt Dir schwer, Dich zwischen den beiden Studiengängen Betriebswirtschaft und Jura zu entscheiden? Das ist gar nicht nötig. Denn das Wirtschaftsrecht Studium vereint die klassischen Wirtschaftswissenschaften mit fundiertem rechtswissenschaftlichen Wissen aus dem Jura Studium. Der Studiengang behandelt alle wirtschaftlich relevanten Rechtsfragen und macht Dich zu einem Spezialisten für die Rechtsberatung von verschiedenen Unternehmen.

Wirtschaftsrecht studieren

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsrecht
Bachelor of Laws
RFH Köln
Infoprofil
Wirtschaftsrecht - Business Law
Bachelor of Laws
Frankfurt UAS
Wirtschaftsrecht (Verbundstudiengang)
Master of Laws
FH Bielefeld

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Eine der besten Entscheidungen meines Lebens

Wirtschaftsrecht

5.0

Der Studiengang Wirtschaftsrecht (LL.B.) an der Hochschule Osnabrück hat mir sehr gut gefallen. Inhaltlich ist das Studium für jeden geeignet, der sich für betriebswirtschaftliche und rechtswissenschaftliche Themenbereiche begeistern kann. Nach dem Studium ist man grundlegend befähigt, in beiden Bereichen zu arbeiten, je nach dem welche Schwerpunkte man durch Praktika, Werkstudententätigkeiten und Vertiefungen legt.

Vielfältige und freie Schwerpunktwahl:
Mit der hervorragenden und großen Auswahl an Schwerpunkten wie...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erster Eindruck als Ersti

Wirtschaftsrecht

4.3

Da ich noch im ersten Semester bin, kann ich nur vom ersten Eindruck berichten. Trotzdem Corona hat mir bis jetzt alles gut gefallen. Auch ohne Vorkenntnisse ist es bis jetzt machbar. Die Professoren sind alle professionell und wirken fair. Trotzdem allerdem sollte man sich auch außerhalb der Vorlesung auch mit den Themen auseinander setzen.

Trotz Corona sehr gut

Wirtschaftsrecht

3.9

Ich bin derzeit Ersti an der HS Osnabrück, trotz der aktuellen Situation geben sich die Dozenten Mühe uns allen wichtigen Stoff zu vermitteln und sund sehr entgegenkommend. 1-2 Dozenten sind dabei welche echt anspruchsvoll sind, dafür aber auch vielen denen man anmerkt dass sie nur das beste für ihre Studenten wollen. Alles in allem freue ich mich auf mein weiteres Studium!

Nicht leicht aber intensiv

Wirtschaftsrecht

4.4

Mit einer Vorbildung z.B. einer Ausbildung im kuafmännischen Bereich ist der Einstieg um einiges leichter als ohne. Auch wenn die Dozenten von 0 anfangen, wird einiges klarer bzw besser verstanden mit der Vorbildung und die Lernzeit reduziert sich etwas. Das soll aber niemanden ohne Vorbildung davon abhalten. Die Dozenten gehen sehr ausführlich auf die Fragen ein und nehmen sich jetzt auch in Coronazeiten mit Zoomsprechstunden intensiver Zeit für die Studenten.

  • 2
  • 20
  • 5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    4.5
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 27 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 86 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020