Geprüfte Bewertung

Heißbegehrtes Studium mit super Einstiegschancen

Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
Das Studium stellt mit juristischen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen und Vertiefungen die perfekte Kombination für einen guten Einstieg in die freie Markwirtschaft. Da ich kurz vor meiner Bachelor Thesis stehe und ich mich wohl oder wollend mit der Praxis außeinandersetzen musste, ist mir bewusst geworden, dass der Studiengang mit seinen verschiedenen Modulen ein sehr breit gefächertes Berufsfeld mit sehr lukrativen Chancen bietet. Die Ausstattung und die Organisation der Fra Uas ist allerdings noch sehr ausbaufähig. Teilweise ist der Umgang mit den Studierenden sehr unprofessionell und lässt dementsprechend zu wünschen übrig.

Seda hat 19 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie gut ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln?
    Um Bus und Bahn zu erreichen, muss ich weit laufen.
    82% meiner Kommilitonen beurteilen die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als sehr gut.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde fast nie einen Parkplatz.
    Auch 64% meiner Kommilitonen finden fast nie einen Parkplatz.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich kritisiere, dass es leider zu wenige Plätze in den Hörsälen gibt.
    45% meiner Kommilitonen finden, dass es manchmal nicht ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen gibt.
  • Wie beurteilst Du die Lage der Hochschule?
    Für mich liegt die Hochschule sehr zentral.
    Auch für 67% meiner Kommilitonen liegt die Hochschule sehr zentral.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    In den Hörsälen riecht es meistens wie in einem Pumakäfig.
    57% meiner Kommilitonen sind der Meinung, dass die Luft in den Hörsälen ok ist.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Meiner Meinung nach ist der Ruf unserer Hochschule nicht gut.
    für 88% meiner Kommilitonen ist der Ruf der Hochschule ganz in Ordnung.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich bezeichne die Hochschule als teilweise barrierefrei.
    60% meiner Kommilitonen sagen aus, dass alles barrierefrei ist.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
    Auch 92% meiner Kommilitonen fahren eigentlich nie mit dem Fahrrad zur Hochschule.
  • Wo wohnst Du?
    Ich wohne in meiner eigenen Bude.
    64% meiner Kommilitonen wohnen noch bei ihren Eltern.
  • Wie hoch ist der Anspruch an die Studenten?
    Der Anspruch an die Studenten ist für mich genau richtig.
    Auch 67% meiner Kommilitonen sind der Ansicht, der Anspruch an die Studenten ist genau richtig.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Für mich ist die Notenvergabe meist nicht nachvollziehbar.
    Auch für 38% ist die Notenvergabe meist nicht nachvollziehbar.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Ich rechne mit traumhaften Berufsaussichten nach dem Studium.
    Auch 73% meiner Kommilitonen rechnen mit traumhaften Berufsaussichten.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
    Auch 82% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
    Auch 80% meiner Kommilitonen sagen, dass nur in Ausnahmefällen Vorlesungen abgesagt werden.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
    Auch 56% meiner Kommilitonen haben einen Studentenjob.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
    Auch 100% meiner Kommilitonen empfanden die Studienplatzvergabe als gerecht.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    In unserer Hochschule gibt es nicht immer genug Orte an denen man ungestört lernen kann
    Auch 54% meiner Kommilitonen geben an, dass es in unserer Hochschule nicht immer genug Orte zum Lernen gibt.
  • Fährst Du in den Semesterferien in den Urlaub?
    In den Semesterferien fahre ich nicht in den Urlaub.
    63% meiner Kommilitonen fahren in den Semesterferien manchmal in den Urlaub.
  • Wie beurteilst Du die Erreichbarkeit Deiner Dozenten?
    Meine Dozenten kann ich meist nur schlecht erreichen.
    58% meiner Kommilitonen können ihre Dozenten sehr gut erreichen.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.6
Michelle , 01.08.2022 - Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)
2.9
Leoni , 13.06.2022 - Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)
4.0
Jacqueline , 12.05.2022 - Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)
3.7
S. , 11.03.2022 - Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)
2.0
Amir , 21.02.2022 - Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)
3.4
Sarah , 17.02.2022 - Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)
3.0
Franziska , 31.01.2022 - Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)
4.4
Lilli , 17.01.2022 - Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)
3.4
Helena , 16.01.2022 - Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)
3.4
Hanna , 09.01.2022 - Wirtschaftsrecht - Business Law (LL.B.)

Über Seda

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 7
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Frankfurt am Main
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 05.05.2021