Geprüfte Bewertung

Könnte besser sein

Wirtschaftsrecht (LL.B.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Dass man sich die Noten an privaten Fhs kaufen kann, kann ich widerlegen. Man kann zwar an verschiedenen Standorten die jeweilige Prüfung schreiben, aber das wars dann auch. Anfangs ist es gewöhnungsbedürftig, wenn man von einer öfftl. auf eine am Abend ausgelegte FH wechselt, aber es hat auch seine Vorteile. Beruf und Uni lässt sich dadurch realisieren. Wünschenswert wäre ein Foyer in dem man sich aufhalten könnte und bessere Bedingungen was die „Bibliothek“ betrifft. Dass man fürs Parkhaus zahlen muss verwundert zudem. Nichtsdestotrotz ist die FOM für Berufstätige eine gute Alternative.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.8
Nina , 23.07.2019 - Wirtschaftsrecht
4.3
Laura , 08.06.2019 - Wirtschaftsrecht
3.0
Sven , 03.06.2019 - Wirtschaftsrecht
4.7
Nicole , 21.05.2019 - Wirtschaftsrecht
3.8
Raul , 25.03.2019 - Wirtschaftsrecht
4.2
Sarah , 06.03.2019 - Wirtschaftsrecht
4.0
Cindy , 12.02.2019 - Wirtschaftsrecht
4.7
Kathrin , 14.01.2019 - Wirtschaftsrecht
3.7
Nina , 11.12.2018 - Wirtschaftsrecht
3.8
Anisa , 22.10.2018 - Wirtschaftsrecht

Über Roja

  • Alter: 27-29
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 7
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Berufsbegleitendes Studium
  • Standort: Standort Düsseldorf
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 2,3
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 28.08.2019