Geprüfte Bewertung

Mehr Schein als Sein...

Wirtschaftsrecht (LL.B.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.0
An der FOM Nürnberg wird einem von Anfang an viel Hilfe beim Studium neben dem Beruf versprochen, doch meist sind die Sekretärinnen eher unkooperativ oder gar nicht erst zu erreichen...
Positiver sind jedoch die Dozenten, welche alle aus der Praxis kommen und die meisten eigene Kanzleien oder ähnliches haben.

Kopierer für die Studierenden gibt es leider nicht und auch kostenlose Wasserspender oder ähnliches, was man von anderen privaten Hochschulen kennt, sucht man hier vergeblich.

Man hat eher das Gefühl es geht den Dozenten und vor allem den Studienortleiter ums Geld und nicht wirklich um die Menschen. Wissen steht hier meiner Meinung nach nicht wirklich im Vordergrund.

Auch bei der Vorbereitung auf Hausarbeiten und die Bachelorarbeit sucht man vergeblich nach Hilfe der FOM. Hier wird man eher Alleine gelassen und man merkt kaum bis nichts von der groß angepriesenen Hilfe.

Daher würde ich die FOM nicht noch einmal als meinen Weg wählen und auch davon abraten. Lieber eine normale Hochschule oder eine Uni. Davon hat man im Gesamten mehr.
  • Einige Dozenten sind sehr engagiert, andere leider dafür sehr wenig
  • Wenig Hilfestellung und Vorträge zum wissenschaftlichen Arbeiten, etc.

Sven hat 4 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Wie modern sind die Seminarräume und Hörsäle ausgestattet?
    Die Ausstattung der Seminarräume und Hörsäle könnte meiner Meinung nach moderner sein.
    63% meiner Kommilitonen freuen sich über die sehr moderne Ausstattung.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
    Auch 100% meiner Kommilitonen geben an, dass viele Dozenten Praxiserfahrung haben.
  • Hast Du schonmal erlebt, dass Ausländer an Deiner Hochschule diskriminiert wurden?
    Ich habe es noch nie miterlebt, dass Ausländer an meiner Hochschule diskriminiert wurden.
    Auch 90% meiner Kommilitonen haben es noch nie miterlebt, dass Ausländer an ihrer Hochschule diskriminiert wurden.
  • Hast Du das Gefühl, das Dich Dein Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet?
    Ich fühle mich durch mein Studium nicht gut auf das Berufsleben vorbereitet.
    80% meiner Kommilitonen fühlen sich durch ihr Studium gut auf das Berufsleben vorbereitet.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Anonym , 15.10.2019 - Wirtschaftsrecht
3.7
Roja , 28.08.2019 - Wirtschaftsrecht
3.8
Nina , 23.07.2019 - Wirtschaftsrecht
4.3
Laura , 08.06.2019 - Wirtschaftsrecht
4.7
Nicole , 21.05.2019 - Wirtschaftsrecht
3.8
Raul , 25.03.2019 - Wirtschaftsrecht
4.2
Sarah , 06.03.2019 - Wirtschaftsrecht
4.0
Cindy , 12.02.2019 - Wirtschaftsrecht
4.7
Kathrin , 14.01.2019 - Wirtschaftsrecht
3.7
Nina , 11.12.2018 - Wirtschaftsrecht

Über Sven

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 2
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Berufsbegleitendes Studium
  • Standort: Standort Nürnberg
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 03.06.2019