COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Preis-/Leistungsverhältnis schlecht

Wirtschaftsrecht

2.5

Alles kostet extra (Parkhaus & sogar jede Kopie & jeder Ausdruck). Bücherei ausgestattet mit uralten Büchern (keine Neuauflagen!).
Sehr unorganisiert. Manche Dozenten unfassbar inkompetent. Sogar während des 6-monatigen Praktikums muss man die monatlichen Gebühren von 670 € zahlen, obwohl man wirklich 0!!! Kontakt zu der Hochschule hat.

Wirtschaftsrecht

Wirtschaftsrecht

4.3

Der inhalt des kurses ist sehr spannend aber auch sehe viel zum lernen! Der Inhalt ist auch schwer und meist kompliziert. Aber wenn man lernt dann bekommt man das hin. Es ähnelt sehr dem Jura studiengang und verspricht eine vielversprechende zukunft!

Jura + BWL

Wirtschaftsrecht

4.0

Sehr guter Studiengang. Für mich die perfekte Lösung, da mir ein einfaches BWL Studium zu langweilig gewesen wäre. Die Berufswahl ist danach breit gefächert, vom Personaler bis zum arbeiten in einer Kanzlei ist alles möglich. Die Dozenten sind sehr kompetent und bringen den Stoff gut rüber, zudem sind sie durch die geringe Studenten Zahl im Kurs in der Lage sich um ihre Studenten, bei Problemen, zu kümmern.

Guter Mix mit Jura und BWL

Wirtschaftsrecht

4.7

Der Studiengang bietet ein breit gefächertes Programm an BWL und Jura Vorlesungen, welche immer aufeinander abgestimmt sind. Die Dozenten geben sich viel Mühe den Stoff so gut wie möglich zu übermitteln und stehen einem oftmals über E-Mail Kontakt für einen zur Verfügung.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 2
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 19 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020