COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Digital studieren – Wir sind bereit
Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, den Semesterbetrieb bestmöglich virtuell durchzuführen, um unseren Studierenden während der Corona-Krise ein weitgehend uneingeschränktes Studium zu ermöglichen. So kann das Studium erfolgreich digital von zu Hause aus absolviert werden. Unsere Studienberatung steht gerne als Ansprechpartner über unsere digitalen Kanäle zur Verfügung!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Das Studium "Wirtschaftsrecht" an der privaten "SRH Hochschule Heidelberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Laws". Der Standort des Studiums ist Heidelberg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 12 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 162 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Letzte Bewertungen

4.9
Zana , 07.06.2020 - Wirtschaftsrecht
4.0
Lukas , 07.11.2019 - Wirtschaftsrecht
3.5
Melina , 17.09.2019 - Wirtschaftsrecht
2.7
Carolin , 20.07.2019 - Wirtschaftsrecht
4.5
Sophia , 19.02.2019 - Wirtschaftsrecht

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
24.870 €
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Laws
Inhalte

Im Studiengang Wirtschaftsrecht werden die Studierenden entsprechend den aktuellen Erfordernissen der Wirtschaft interdisziplinär ausgebildet. Die Kombination aus Methoden und Inhalten der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften befähigt Studierende zur Lösung komplexer Probleme.

Im Fokus des Studiums steht insbesondere die Vermittlung von praxis- und handlungsorientierten Kompetenzen. Kommunikative Fähigkeiten werden gezielt geschult, um den Absolventen einen optimalen Einstieg in das Berufsleben zu ermöglichen. Der Praxisbezug wird über Professorinnen und Professoren des Studiengangs gewährleistet, die mit "einem Bein in der Praxis" stehen. Sie verfügen über aktuelles Praxiswissen, das sie mit den theoretischen Inhalten des Studiums verbinden. Die Dozenten sind international vernetzt und haben Expertenwissen im internationalen Kontext. Lehrbeauftragte aus Führungs- und Managementfunktionen sowie erfahrene "Praktiker" komplettieren das Dozententeam.

Vermittelt werden juristische und betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse in vorwiegend nationalen, aber auch internationalen Rechtsgebieten, wirtschaftswissenschaftliche Bereiche, juristischer Methodik und wissenschaftlichem Arbeiten, Präsentations- und Visualisierungstechniken, Verhandlungstechniken und Fremdsprachen.

Studienjahr 1 „Grundlagenmodul“
(Rechtliche Grundlagen und juristische Methodenlehre, Zivilrecht, öffentliches Recht, wissenschaftliches Arbeiten, Vertragsrecht, ökonomische Grundlagen / Grundlagen des Managements, Sachenrecht, Rechnungswesen, Handels- und Gesellschaftsrecht)

Studienjahr 2 „Vertiefung I“
(Arbeits- und Sozialversicherungsrecht, Verwaltungs- und Europarecht, Business English, Internationales Wirtschaftsrecht, Anglo-Amerikanisches Recht)

Studienjahr 3 „Vertiefung II, Praktikum und Bachelor“
(Kapitalgesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Praktikum und Praxisprojekt, Wirtschaftsstrafrecht, Tax und Consulting, Wahlpflichtfach, Methodik des Rechts, Bachelor-Thesis)

Voraussetzungen
  • allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder fachbezogene berufliche Qualifikation ohne Eignungsprüfung (§ 59 I LHG Baden-Württemberg) d.h. Meisterprüfung (HwO) o.ä. berufliche Fortbildung (z.B. Fachwirt IHK) in einem fachlich entsprechenden Bereich und Beratungsgespräch oder mit Eignungsprüfung (§ 59 II LHG Baden-Württemberg) d.h. abgeschlossene mindestens zweijährige Berufsausbildung in einem fachlich entsprechenden Bereich und in der Regel eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in einem fachlich entsprechenden Bereich
  • erfolgreiche Teilnahme an einem „Bewerbertag“
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
92%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Virtual Reality
Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2018

Videogalerie

Studienberater
Admission Office
SRH Hochschule Heidelberg
+49 (0)6221 6799 916

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Es fällt Dir schwer, Dich zwischen den beiden Studiengängen Betriebswirtschaft und Jura zu entscheiden? Das ist gar nicht nötig. Denn das Wirtschaftsrecht Studium vereint die klassischen Wirtschaftswissenschaften mit fundiertem rechtswissenschaftlichen Wissen aus dem Jura Studium. Der Studiengang behandelt alle wirtschaftlich relevanten Rechtsfragen und macht Dich zu einem Spezialisten für die Rechtsberatung von verschiedenen Unternehmen.

Wirtschaftsrecht studieren

Bewertungen filtern

Super Studium

Wirtschaftsrecht

4.9

Das Studium ist sehr spannend und vielfältig. Man lernt viel für das Leben und sich selbst im Geschäftsverkehr zu schützen. Der Studiengang Wirtschaftsrecht ist jedem zu empfehlen. Auch die SRH Hochschule mit dem Core Prinzip ist super. Ich bin sehr zufrieden.

Praxisbezogen

Wirtschaftsrecht

4.0

Guter Einblick in die meisten relevanten Rechtsgebiete mit sehr gutem praxisbezogenen Vorlesungen. Die meisten fest Angestellten Dozenten sind nebenbei auch noch in einer Kanzlei tätig und können so auch Praxisnah berichten. Auch die Vorlesungen von externen Dozenten bringen einen praxisrelevante Erfahrungen nahe.

Lerninhalte bitte überdenken!

Wirtschaftsrecht

3.5

Insgesamt ist der Studiengang Wirtschaftsrecht machbar und mit einem anschließenden Masterstudium durchaus lukrativ für das spätere Berufsleben. Leider werden die Lerninhalte ziemlich knapp gehalten. Innerhalb der 5-Wöchigen Modulen, werden nur oberflächliche Inhalte durchgenommen. Die Defizite haben sich im Praxissemester bemerkbar gemacht, sodass einfach 6 Semester zu wenig sind und hierfür 7 Semester am sinnvollsten wäre! Ansonsten ist man gegenüber den Volljuristen sehr schwach aufgestellt.

Des Weiteren ist in der Bibliothek die Auswahl an Büchern sehr gering, obwohl man genug Studiengebühren zahlt! Für etliche Hausarbeiten bzw. die Thesis, musste ich immer an die Uni Bibliothek in Heidelberg oder Mannheim.

Gute Alternative zum ‚normalen‘ Jura

Wirtschaftsrecht

2.7

Manche Rechtsgebiete wurden viel zu kurz behandelt. Im in den rechtlichen Fächern sind fast alle Dozenten positiv zu bewerten, die meisten Dozenten in den Wirtschaftlichen Fächern dagegen waren eine Zumutung.
Im Gesamten würde ich es als Alternative zum herkömmlichen Jura sehr empfehlen!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 2
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 12 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 19 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

  • 1

    Standort Heidelberg
    SRH Hochschule Heidelberg
    Ludwig-Guttmann-Str. 6
    69123 Heidelberg

    Wirtschaftsrecht
    Studienrichtung: Medizin- und Gesundheitsrecht
    Studienrichtung Data Security, Social Media & IP-Law
    Studienrichtung International Business Transactions
    Studienrichtung Familienunternehmen und Entrepreneurship
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2020