Kurzbeschreibung

Das neue Bachelor in Wirtschaftspsychologie Programm der WHU startet im September 2022 erstmalig und bietet eine einzigartige Mischung aus Wirtschaft und Psychologie.
Das Programm stattet die Studierenden in 6 Semestern mit den fachlichen Fähigkeiten und einer ganzheitlichen Perspektive aus, die sie benötigen, um in dem sich schnell verändernden globalen Geschäftsumfeld von heute erfolgreich zu sein. Die Entwicklung von Fremdsprachenkenntnissen, ein Auslandssemester und ein Auslandspraktikum sind grundlegende Bestandteile des Programms.

Großer Wert wird auf die akademische und wissenschaftliche Ausrichtung des Programms gelegt. Die Studierenden entwickeln das nötige Know-how zur sachgerechten Bewältigung komplexer Probleme. Gleichzeitig fördert das Programm die praktische Erfahrung durch reale Arbeitssituationen. Die Studierenden absolvieren zwei Pflichtpraktika, in denen sie ihr erworbenes Wissen in einem Unternehmen anwenden. Der Studienstandort ist Vallendar.
Bachelor in Wirtschaftspsychologie
Quelle: WHU - Otto Beisheim School of Management

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Gesamtkosten
45.000 €¹
Unterrichtssprachen
Englisch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte
  • Core Modules of Business and Economics
    • Introduction to Business
    • Foundations of Economics
    • Marketing & Sales
    • Entrepreneurship & Innovation
    • Financial Accounting

  • Core Modules of Psychology
    • Introduction to Psychology
    • Motivational and Cognitive Psychology
    • Social Psychology
    • Organizational Behavior
    • Psychological Diagnostics
    • Business Psychology
    • Psychological Research Methods
    • Psychological Research Project
    • Project Seminar
  • Wahlkurse und Vertiefungsmodule
    • Du kannst aus verschiedenen Fachbereichen der Wirtschaft oder Wirtschaftspsychologie wählen, zum Beispiel Soziale Wertschöpfung, Verhandlungsführung, Marken- und Dienstleistungsmarketing, Entrepreneurship, Coaching und Psychologie, usw.

  • Auslandsemester
  • Praktika
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Hochschulzugangsberechtigung: Abitur, fachgebundene Hochschulreife Wirtschaft oder vergleichbarer nationaler oder internationaler Abschluss (z.B. IB, A-Levels). Wenn dir bis zum Bewerbungsschluss noch kein Abschlusszeugnis vorliegt, kannst du dich mit dem Halbjahreszeugnis deines Abschlussschuljahres bewerben.
  • Nachweis fortgeschrittener Englischkenntnisse* z.B.:
    • TOEFL iBT: min. 95 Punkte. TOEFL-Code der WHU ist 0682. Die Mindestpunktzahl basiert auf den offiziellen Score und nicht auf die "myBest Scores".
    • TOEFL iBT Special Home Edition: min. 95 Punkte
    • Institutional TOEFL (ITP): min. 587 Punkte
    • IELTS (Academic Module): min. 6,5
    • Cambridge C1 Advanced Zertifikat: min. Grade C
  • Bitte beachte, dass wenn du deinen Schulabschluss an einer Schule mit Englisch als Unterrichtssprache absolvierst, du möglicherweise von einem Englischtest befreit bist. In diesem Fall bitten wir dich, eine Bestätigung deiner Schule in unser Bewerbungsportal hochzuladen.
  • Sechs Wochen Praxiserfahrung in Vollzeit*: Betriebliche Berufsausbildung oder Praktikum von mindestens sechs Wochen im Bereich (Organisations-) Psychologie, z.B. Personalmanagement und -beratung, Werbepsychologie, Marktforschung, oder in kaufmännischen Bereichen, z.B. Marketing, Organisation, Steuern und Finanzen, oder in Bereichen wie Kommunikation, Medien, Corporate Social Responsibility, Nachhaltigkeit. Das Praktikum kann in Abschnitte von mindestens zwei Wochen aufgeteilt und auch nach der Bewerbung noch bis Studienbeginn absolviert werden. Praktika, die im eigenen Familienbetrieb absolviert wurden bzw. älter als zwei Jahre sind, werden nicht anerkannt.
  • * Englisch- und Praktikumsnachweise müssen spätestens am 31. Mai 2022 vorliegen. Der Englischtest sollte daher spätestens Ende April/Anfang Mai absolviert werden (Korrekturzeit ca. zwei Wochen). Für die Cambridge C1 Advanced Zertifikat solltest du noch mehr Zeit einplanen (Korrekturzeit ca. 3 Monate). Das eigentliche Praktikum kann auch nach der Bewerbung noch bis Studienbeginn absolviert werden.
Studienbeginn
ab September 2022
Standorte
Vallendar
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
  1. Kombiniere deine Leidenschaft für Psychologie mit breiten Kenntnissen der BWL
  2. Profitiere von einem persönlichen Lernumfeld an Deutschlands führender Wirtschaftshochschule
  3. Studiere komplett auf Englisch und erweitere deinen Horizont durch eine einzigartige Studienerfahrung in mehr als drei Ländern
  4. Werde Teil einer eng vernetzten, hilfsbereiten und internationalen Community
  5. Erwarte spannende und zahlreiche Karrieremöglichkeiten mit persönlicher Unterstützung durch das WHU Career Center

Quelle: WHU - Otto Beisheim School of Management 2021

Obwohl das straff organisierte Studium an der WHU hohe Ansprüche an die Studierenden stellt, kommt das studentische Leben keinesfalls zu kurz. Viele nehmen sich die Zeit, das Leben an der Hochschule durch ihr Engagement in einer der zahlreichen studentischen Initiativen zu bereichern. Sport, Musik, Kunst, Theater, soziales Engagement oder Börsenclub – zahlreiche extrakurrikulare Aktivitäten machen den WHU Campus zu einem spannenden Ort für alle. Die Begeisterung, mit der gemeinsame Ziele verfolgt und Anregungen und Ideen in die Tat umgesetzt werden, spricht für den von allen Hochschulgruppen so sehr geschätzten WHU-Spirit.
Auszug der studentischen Initiativen:
  • Campus for Finance - WHU Private Equity Conference
  • Diversity at WHU- Für Vielfalt und Gleichberechtigung
  • FEM. -The WHU Female Leadership Initiative
  • IdeaLab! WHU Founders' Conference
  • SmartUp! The WHU Entrepreneur Network
  • TEDxWHU Unabhängiges TED-Event
  • WHU Euromasters - Europas größtes Sportevent für Business Schools

Quelle: WHU - Otto Beisheim School of Management 2021

Wir organisieren ein abwechslungsreiches Angebot an Veranstaltungen, von Firmenpräsentationen, über Karrieremessen und Networking Dinners bis zu Vorstellungsgesprächen direkt auf dem Campus. Zudem führen wir Trainings durch und stehen für persönliche Karriereberatung zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit unseren Ehemaligen und Partnerunternehmen bieten wir dir wertvolle Einblicke in viele Aspekte des Arbeitslebens und Möglichkeiten zum Netzwerken.

Seit März 2020 bieten wir alle unsere Services wie Interaktive Trainings und Live-Unternehmenspräsentationen sowie Karrieremessen auch online an.
Unsere Angebote begleiten dich von der Suche nach dem ersten Praktikumsplatz bis zum Abschied von der WHU mit einem durchdachten Fahrplan für Ihre nächsten Karriereschritte. Insgesamt fanden mehr als 60% der Bachelor-Studierenden ihren Praktikumsplatz für bei Unternehmen, die entweder bei Veranstaltungen auf dem Campus vertreten waren oder Stellen über unsere Job-Datenbank ausgeschrieben hatten.

Quelle: WHU - Otto Beisheim School of Management 2021

"Wenn es darum geht, Menschen mit Erfolg zu führen, zu motivieren und zu bewegen, sind betriebswirtschaftliche Kenntnisse nur eine Seite der Medaille.
Darüber hinaus bin ich fest davon überzeugt, dass die andere Seite ebenfalls wichtig ist - man muss auch verstehen, warum Menschen ein bestimmtes Verhalten zeigen. Der Bachelor in Wirtschaftspsychologie bietet die Möglichkeit, diese beiden Aspekte der Personalführung in einem wirklich spannenden Studiengang zu kombinieren. Zudem kannst du hier ein starkes Netzwerk aufbauen, von dem du noch lange nach deinem Studium profitierst, und wirst auf eine aufregende Karriere in einem internationalen Umfeld vorbereitet. Ich freue mich darauf, dich in meinen Veranstaltungen kennenzulernen!"


Professor Dr Fabiola Gerpott, Lehrstuhl für Personalführung

Quelle: WHU - Otto Beisheim School of Management 2021

Videogalerie

Studienberatung
BSc Marketing & Admissions Team
WHU - Otto Beisheim School of Management
+49 (0)261 6509 514 /-515 /-512

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Im Studium der Wirtschaftspsychologie beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie sich Menschen in einem ökonomischen Umfeld verhalten. Du hinterfragst zum Beispiel, nach welchen Kriterien Personen Kaufentscheidungen treffen oder wie ein Unternehmen den passenden Bewerber finden kann. Du entwickelst außerdem Konzepte, wie Produkte gestaltet sein sollten, um den Verbraucher anzusprechen.

Wirtschaftspsychologie studieren

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2022