Geprüfte Bewertung

Spannend, gute Dozenten

Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Die kleinen Hörsäle erlauben individuelle Fragen. Die Profs haben in aller Regel wirklich Ahnung wovon sie reden und fast jeder kann zu seinem Fachgebiet interessante Praxiseinblicke liefern. Das Dockland ist fantastisch, natürlich birgt eine derart exklusive Lage auch Schwachstellen (Platz). Das Studium ist machbar. Das gute an Wirtschaftspsychologie ist, dass man bei den vielen Hausarbeiten eigentlich immer selbst entscheiden kann wo man seinen Schwerpunkt legt und entsprechend die zu bearbeitenden Aufgaben persönlich bereichern. Vieles Gut, die wenigen Fehler die da sind finden wahrscheinlich in jeder Uni und Hochschule immer mal wieder statt.
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.3
Gresa , 14.06.2020 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
1.3
Anonym , 25.05.2020 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
2.2
Anonym , 09.02.2020 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
4.3
Lisa , 12.12.2019 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
4.0
Julia , 09.10.2019 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
4.0
Marieke , 13.01.2017 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)

Über Paul

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Berufsbegleitendes Studium
  • Standort: NORDAKADEMIE Graduate School
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 10.03.2019