Studium Wirtschaftspsychologie
71 Studiengänge | 1.299 Bewertungen

Master Wirtschaftspsychologie

Wenn Du Dich für ein Master Studium in Wirtschaftspsychologie interessierst, stehen Dir insgesamt 29 Studiengänge an 27 verschiedenen Hochschulen zur Auswahl. Je nach Institut und Modell absolvierst Du Dein Studium meist berufsbegleitend, in Vollzeit, in Teilzeit oder als duales Studium. In der Regel erlangst Du Deinen Master Abschluss nach 1 bis 6 Semestern.
Seite 1 von 3

29 Master Studiengänge

Infoprofil
FOM Hochschule (10 Standorte)
access_time4 Semester
67% Weiterempfehlung
3 Bewertungen
Sponsored
Infoprofil
Hochschule Fresenius (6 Standorte)
access_time4 Semester
87% Weiterempfehlung
23 Bewertungen
Sponsored
Infoprofil
94% Weiterempfehlung
18 Bewertungen
Sponsored
Infoprofil
FOM Hochschule (21 Standorte)
access_time5 Semester
95% Weiterempfehlung
44 Bewertungen
HFT - Hochschule für Technik Stuttgart (Stuttgart)
access_time4 Semester
96% Weiterempfehlung
23 Bewertungen
Infoprofil
Hochschule Fresenius (6 Standorte)
access_time4 Semester
87% Weiterempfehlung
23 Bewertungen
Infoprofil
RFH Köln (Köln)
access_time4 - 5 Semester
100% Weiterempfehlung
12 Bewertungen
Uni Mannheim (Mannheim)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
5 Bewertungen
Infoprofil
CBS International Business School (2 Standorte)
access_time4 Semester
91% Weiterempfehlung
11 Bewertungen
Infoprofil
HMKW (3 Standorte)
access_time4 - 6 Semester
100% Weiterempfehlung
4 Bewertungen
Uni Magdeburg (Magdeburg)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
1 Bewertung
Uni Bremen (Bremen)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
7 Bewertungen

Aktuelle Bewertungen zum Master Wirtschaftspsychologie

Sehr umfangreich und interessant
Chrissi, 20.07.2021 - Wirtschaftspsychologie, FOM Hochschule
Mal etwas anders als nur Wirtschaft, Rechnen und Co. super interessant das alles...
Ausschließlich digital
Manfred, 17.07.2021 - Angewandte Wirtschaftspsychologie, OTH Amberg-Weiden
Aufgrund der Situation hat das gesamte Studium in digitaler Form stattgefunden....
Inkompetente Dozierende
Marie, 11.07.2021 - Angewandte Wirtschaftspsychologie, OTH Amberg-Weiden
Allgemein lässt das Studium sehr zu Wünschen übrig. Man hat das Gefühl, man wird...
Spannender, inhaltlich flexibel ausrichtbarer Master
Katharina, 10.07.2021 - Psychologie (Arbeit, Wirtschaft und Gesellschaft), Uni Mannheim
Der inhaltliche Fokus des Studiums kann nach Interesse festgelegt werden und vie...
Viel Geld für (fast) nichts
Anna, 09.07.2021 - Wirtschaftspsychologie, Hochschule Fresenius
Das Studium als solches ist in Ordnung. Allerdings ist die Organisation und die...