COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Das Studium "Wirtschaftspsychologie" an der staatlichen "Hochschule Hof" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Das Studium wird in Hof und Münchberg angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 6 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 177 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Digitales Studieren, Ausstattung und Studieninhalte bewertet.

Letzte Bewertungen

4.6
Johanna , 20.11.2020 - Wirtschaftspsychologie
4.7
M. , 29.10.2020 - Wirtschaftspsychologie
4.7
Annmarie , 30.09.2020 - Wirtschaftspsychologie
4.1
Fabio , 10.09.2020 - Wirtschaftspsychologie
4.1
Tabea , 12.05.2020 - Wirtschaftspsychologie

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

Grundlagenbereich

  • Einführung Rechnungswesen
  • Wirtschaftsmathematik
  • Statistik I
  • Englisch I
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Allgemeine Psychologie I
  • Grundlagen Beschaffung, Produktion und Logistik (E)
  • Finanz- und Investitionswirtschaft
  • Organisation
  • Wirtschaftsprivatrecht - Grundlagen
  • Sozialpsychologie
  • Allgemeine Psychologie II

Weiterführungsbereich

  • Englisch II
  • Statistik II, Statistik mit R
  • Präsentations- und Moderationstechniken
  • Motivation und Handeln
  • Biologische Psychologie und Neuropsychologie
  • Differentielle Psychologie und Eigendiagnostik
  • Personalmanagement
  • Einführung Marketing
  • Arbeits- und Organisationspsychologie
  • Markt- und Werbepsychologie
  • Entwicklungpsychologie und pädagogische Psychologie
  • Qualitative Forschungsmethoden

Vertiefungsbereich

  • Unternehmensführung
  • Project Management (E)
  • Gesprächsführung, Mediation und Konfliktmanagement
  • Mitarbeiterführung
  • Personalentwicklung (E)
  • Quantitative Forschungsmethoden, Arbeitsrecht
  • Wahlpflichtmodul
  • Forschungspsychologisches Praxissemester
  • Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie
  • Psychologische Testverfahren und Testkonstruktion
  • vorbereitender Praxisblock

Praxis

  • Praxissemester
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife oder
  • Fachgebundene Hochschulreife oder
  • Fachhochschulreife
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Hof, Münchberg
Hinweise
Startet im WS 19/20
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen
Campus Münchberg
Quelle: Hochschule Hof 2019

Videogalerie

Studienberater
Zentrale Studienberatung
Hochschule Hof
+49 (0)9281 409-3323

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Allgemeines zum Studiengang

Im Studium der Wirtschaftspsychologie beschäftigst Du Dich mit der Frage, wie sich Menschen in einem ökonomischen Umfeld verhalten. Du hinterfragst zum Beispiel, nach welchen Kriterien Personen Kaufentscheidungen treffen oder wie ein Unternehmen den passenden Bewerber finden kann. Du entwickelst außerdem Konzepte, wie Produkte gestaltet sein sollten, um den Verbraucher anzusprechen.

Wirtschaftspsychologie studieren

Bewertungen filtern

Gelungener Sudieneinstieg trotz Pandemiesituation

Wirtschaftspsychologie

4.6

Trotz der aktuellen Pandemiesituation hat die Hochschule uns einen guten Start in das neue Studium ermöglicht. Beschäftigt man sich näher mit den zahlreichen Angeboten der Hochschule, versteht man, weshalb sie solch eine gute Bewertung hat. Sie bietet die perfekte Mischung aus familiär, studentenorientiert, ausgeglichen, digital, persönlich, zukunftsorientiert und vieles mehr. Ich bin im ersten Semester, freue mich jedoch auf die weitere Zeit an der Hochschule Hof.

Top Hochschule

Wirtschaftspsychologie

4.7

Sehr verständliche und freundliche Profs, Hilfe bei Problemen gibt es immer & die Hochschule an sich ist auch übersichtlich, schön modern und familiär.
Sehr gute Wege und Unterstützung, um ins Ausland zu kommen.
Auch die SV ist toll und generell sind alle sehr studentenfreundlich :)
Speziell der Studiengang Wirtschaftspsychologie ist eine super Gelegenheit wenn man sich für Wirtschaft und Psychologie interessiert. Anfangs ziehen sich die Wirtschaftsfächer meiner Meinung...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vereinigung von Wirtschaft und Psychologie

Wirtschaftspsychologie

4.7

Die Verbindung zwischen Psychologie und der Wirtschaft ist sehr interessant und zugleich vielfältig. So erlernt man einerseits die wirtschaftlichen Aufgabenbereiche und andererseits die psychologische Umsetzung, um ein angenehmes Arbeitsklima zu erschaffen.

Hervorragende Kombination

Wirtschaftspsychologie

4.1

Interessante Lehrinhalte aus den Themenbereichen Wirtschaft und Psychologie, freundliche und äußerst kompetente Dozenten meist mit Beruf im lehrenden Fachgebiet, angenehme Lerngeschwindigkeit, Bachelor of Science bietet gute Weiterbildungsmöglichkeiten.

Verteilung der Bewertungen

  • 1
  • 5
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    4.8
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.6

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020