Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Bericht archiviert

Überwiegend positive Erfahrungen

Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    5.0
  • Lehrveranstaltungen
    5.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Meine Erfahrungen der Uni liegen auf jahrelangem Studium (BA und MA) begründet. Der BA ist viel chaotischer als der MA. Dort fehlen Dozenten, es wird sich nicht an den Lehrplan gehalten, oder es mangelt an Motivation von allen Seiten. Auch die organisatorischen Abläufe sind furchtbar. Für einiges können die beteiligten nichts. Z.B. wenn es dem Kanzler wieder mal wichtiger ist sich um Flüchtlingsprojekte zu kümmern, als um die eigenen Studenten, die ein dreiviertel Jahr auf ihre Note des letzten Semesters warten müssen. Andere Dozenten hingegen sind die besten die man haben kann. Sie unterstützen die Studis wo es nur geht und bringen einen echt voran.

Im Master sieht das ganze allerdings etwas besser aus. Dort werden nur die besten der besten Dozenten abgestellt....bis auf den Kanzler.... und man lernt wirklich viel. Durch die kleinen Gruppen lernt man intensiv und kann sein wissen in den vielen Projekten der Dozenten einbringen. Alles in allem eine ganz gute Uni, mit einigen Mankos, die aber vermutlich überall zu finden sind......
Tipp: Weiterführende Informationen zum Studium hier!
  • Projekte, Inhalte, Kontakte der Dozenten, Intensives lernen, kleine Gruppen
  • persönliche Differenzen mit Dozenten können kaum umgangen werden

Anonym hat 26 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs.
  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich nicht wohl.
  • Wie ist die Parkplatz-Situation?
    Ich finde fast nie einen Parkplatz.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich finde es schade, dass es gar kein Sportangebot für Studenten gibt.
  • Gibt es ausreichend Sitzplätze in den Hörsälen?
    Ich kritisiere, dass es leider zu wenige Plätze in den Hörsälen gibt.
  • Wie gepflegt sind die Toiletten?
    Ich ekel mich vor den Toiletten an meiner Hochschule.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Ich habe angegeben, dass das Sekretariat ausreichend geöffnet ist.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie schön ist der Campus?
    Für mich sieht der Campus ziemlich schäbig aus.
  • Gibt es eine Klimaanlage in den Hörsälen?
    Leider gibt es keine Klimaanlagen in den Hörsälen.
  • Wie schätzt Du den Ruf Deiner Hochschule ein?
    Für mich ist der Ruf unserer Hochschule ganz okay.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich glaube, der gesamte Campus ist barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
  • Wie praxisnah ist Dein Studium aufgebaut?
    Mein Studium ist sehr praxisnah gestaltet.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich finde, die Notenvergabe erfolgt nicht immer gerecht.
  • Wie sind Deine Berufsaussichten nach dem Studium?
    Meine Berufsaussichten schätze ich grundsätzlich optimistisch ein.
  • Gibt es ausreichend Sprechstundentermine?
    Ich finde, dass es meistens genug Sprechstundentermine gibt.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Ich bemängele, dass Vorlesungen ständig abgesagt werden.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Ich finde, die Regelstudienzeit ist genau richtig bemessen.
  • Hast Du einen Studentenjob?
    Neben dem Studium habe ich einen Studentenjob.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    In unserer Hochschule gibt es nicht immer genug Orte an denen man ungestört lernen kann
  • Hat Dir StudyCheck bei der Studienwahl geholfen?
    StudyCheck hat mir bei der Studienwahl geholfen!
  • Wie finanzierst Du hauptsächlich Deinen Lebensunterhalt?
    Meinen Lebensunterhalt finanziere ich hauptsächlich durch einen Job.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben zum Teil auch studiert.
  • Hast Du bereits ein Auslandssemester absolviert?
    Ich habe kein Auslandssemester absolviert oder geplant.
» Weitere anzeigen

Kommentar der Hochschule

Es tut uns leid zu hören, dass Sie mit der Organisation des Bachelor-Studiums unzufrieden waren. Wir nehmen derlei Kritik stets sehr ernst und bemühen uns, organisatorische Engpässe zeitnah zu lösen. Das ist nicht immer einfach, weil einfach zu viele Menschen in die Planung involviert sind. Auch wenn wir immer vorausschauend zu planen versuchen, können wir nicht immer für alle Eventualitäten gewappnet sein. Es gab Fälle, wo kurz vor dem Semesterstart mehrere Dozent/innen gleichzeitig absprangen. Um solche Situationen zu vermeiden, fragen wir oft mehr Dozenten/innen an, als wir eigentlich brauchen (Vereinbarungen unter Vorbehalt). Aber auch das kann schwierig sein, denn selbstverständlich brauchen die Kollegen/innen ja ebenfalls Planungssicherheit. Wir bauen unser Netzwerk von zuverlässigen Kollegen/innen stetig aus – und ich versichere Ihnen, dass wir dabei auch auf die Evaluationen der Studierenden schauen! Aktuell sind wir aber insbesondere in dem Sie betreffenden Fachbereich Psychologie sehr gut aufgestellt. 

Daniela Kummle, Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

01.03.2018

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Louisa , 08.01.2021 - Wirtschaftspsychologie
4.3
Lisa , 15.10.2019 - Wirtschaftspsychologie
4.5
Franziska , 30.10.2018 - Wirtschaftspsychologie
3.8
Sana , 31.10.2017 - Wirtschaftspsychologie
4.3
Julia , 05.12.2016 - Wirtschaftspsychologie
3.3
Sarah , 08.11.2016 - Wirtschaftspsychologie
3.3
Sarah , 16.10.2016 - Wirtschaftspsychologie

Über Anonym

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ja
  • Studiendauer: 4 Semester
  • Studienbeginn: 2012
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Hauptstandort Berlin
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 21.02.2018